Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.
La Rosière (Espace San Benardo)
Suchen und Buchen
Wählen Sie das Skigebiet
Esquiades.com Esquiades.com
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
100 0 Esquiades.com
Esquiades.com
Avinguda Bellisens, número 42., Edificio TecnoParc, despacho 128., 43204 Reus,Tarragona, Spanien 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com

Bedingungen der Skipisten

Resort geschlossen
Pisten gesamt
91
Letzter Schnee
12 okt. 2020 (2cm.)
Schnee-Anhäufung
178 - 260 cm.

Wussten Sie, dass dies der einzige französische Sender ist, der mit einem anderen italienischen Sender (La Thuile) verbunden ist? Beide bilden den Espace San Bernardo mit 160 km Loipen. Diese französisch-italienische Domäne beeindruckt durch ihre landschaftliche Schönheit.

 

Die Station ist von spanischen Skifahrern ziemlich unbekannt, aber sehr zu empfehlen, da das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist (und besonders bei Esquiades.com). Außerdem bietet es in den Monaten Dezember bis Mai viel Schnee. Die Nähe zum Petit Saint-Bernard-Kragen bietet einen zusätzlichen Vorteil: reichlich Schneeflocken.

 

Aufgrund des Schneefalls wird es regelmäßig als eines der besten Skigebiete der Alpen eingestuft!

 

Durch die Ausrichtung nach Süden können Sie auch von einer außergewöhnlichen Sonne profitieren. Skifahren + Sonne gibt es etwas Besseres? La Rosière zeichnet sich unter den benachbarten Bahnhöfen (Les Arcs, Tignes und Val d'Isère) durch eine kleinere, sonnige und gastfreundliche Struktur aus.

 

Warum nach La Rosière fahren?

 

Zunächst werden wir erklären, wie die beiden Teile, die es bilden, aussehen. Der französische Teil ist ein modernes Resort mit mehreren Apartment- und Hotelgebäuden, einem Einkaufsviertel und sonntags einem Straßenmarkt, auf dem Sie Kleidung, Lebensmittel, traditionelle Produkte und vieles mehr verkaufen. Neugierig, oder?

 

Der italienische Teil ist rustikaler, es ist eine typische Stadt, die dank der Welt des Schnees und Skifahrens gewachsen ist. Wenn Sie mit dem Auto von Spanien aus anreisen, müssen Sie nach Turin abbiegen. Wir empfehlen Ihnen, die französische Zone zu besuchen. Es ist schneller und einfacher zu erreichen.

 

Was die Pisten betrifft, so bietet die italienische Seite einen viel anspruchsvolleren Ski und die französische Seite hat lange und sanfte Pisten. Es hat 91 Spuren: 8 grüne, 27 blaue, 38 rote und 18 schwarze.

 

Wenn Sie ein Debütant sind, werden Sie froh sein zu wissen, dass es in jedem Teil der Domain zwei spezialisierte Bereiche für Sie gibt, die ein wenig vom Rest der Tracks getrennt sind und vor allem nicht überfüllt sind.

 

Für mittelschwere Skifahrer sind die blauen Pisten lang und breit, sehr gut markiert und ohne großen Zufluss.

 

Und wenn Sie ein erfahrener Skifahrer sind, haben La Rosière und La Thuile fantastische rote und schwarze Pisten, um den Schnee zu genießen. Auch die äußeren Spuren sind super. Sie können nicht die roten und schwarzen Spuren verfehlen, die von Suches zur Stadt von La Thuile absteigen!

 

Warten Sie, warten Sie, und für diejenigen, die Snowboarden üben? Der Poletta Snowpark ist dein Platz, die erfahrenen Freestyler und Anfänger werden die Kicker und Rails des Snowparks voll ausnutzen. Sie ist 300 m lang und hat einen Abhang von 50 m.

 

Skifahren mit Kindern in La Rosière

 

Suchen Sie Spaß und Skifahren für Ihre Kinder? In der Rosière befindet sich der Petit Saint Bernard Funcross, eine neue, einen Kilometer lange Abenteuerpiste, die den Namen des berühmten Haustieres des Komplexes trägt. Es hat Spaß, Gongs, Tunnel und Sprünge! Es ist ideal für die ganze Familie. Um hierher zu gelangen, müssen Sie den Sessellift Plan du Repos nehmen.

 

Nun geht es zum Sessellift Lièvre Blanc, wo Sie Petit-Saint-Bernard finden, einen unterhaltsamen und lehrreichen Weg durch den Wald. Dieser Pfad ist ein grüner Pfad mit Tunneln, Glocken, Wegen zwischen Bäumen und sogar einem Baumhaus, in dem Sie einen Snack einnehmen können. Viele Debütanten wählen diesen Ort, um sich mit dem Gefühl des Rutschens auf dem Schnee vertraut zu machen.

 

Im Skigebiet La Rosiere gibt es zwei kostenlose Skilifte, die täglich für Anfänger geöffnet sind: den Manessier-Skilift und den Zauberteppich Lutins. Beide sind vom Pistengrund aus gut sichtbar, sodass Sie den Fortschritt Ihrer Kinder problemlos verfolgen können.

 

Möchten Sie Ihr Kind in einen Schneegarten mitnehmen? In dieser Station können Sie es tun. Dank der sicheren Bereiche und der Erfahrung der Skilehrer werden sie das Skifahren leicht lernen.

 

Skifahren mit Esquiades.com in La Rosière

 

Von Esquiades.com laden wir Sie ein, dieses fantastische Skigebiet kennenzulernen. Auf unserer Website können Sie das Hotel oder Apartment auswählen, das Ihnen am besten gefällt.

 

Denken Sie daran, dass unsere Skiangebote immer Unterkunft und Skipass beinhalten. Darüber hinaus können Sie das gewünschte Zubehör hinzufügen, z. B .: die Ausrüstung ausleihen oder einige Skikurse buchen, um Ihr Ski- oder Snowboardniveau zu verbessern.

 

Warten Sie nicht länger und fahren Sie Ski im Espace San Bernardo, dem besten Skigebiet, um den Schnee auf einer anderen Ebene kennenzulernen.

28 Restaurants und Bars

44 Geschäfte

1 Seilbahn

20 Sessellifte

13 telecords

4 Förderbänder

8 Schneezonen

Galerie La Rosière (Espace San Benardo)