Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Angebote für Skiurlaub in Die österreichischen Alpen 

Suchen und Buchen
Wählen Sie das Skigebiet
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
Esquiades.com
Avinguda Bellisens, número 42., Edificio TecnoParc, despacho 128., 43204 Reus,Tarragona, Spanien 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com
Siehe Karte
Gut zu wissen ;)
Der Preis pro Person beinhaltet Hotel + Skipass.
Skigebiete im Die österreichischen Alpen

Die österreichischen Alpen

Österreich gilt als eines der Top-Skigebiete der Welt und wir sind nicht überrascht. Die Skigebiete sind von unglaublich fantastischen malerischen Aussichten umgeben und die Städte sind so charmant und freundlich.

 

Die Skigebiete sind dafür bekannt, die besten Liftsysteme der Welt zu haben und vom Anfang bis zum Ende der Skisaison perfekt präparierte Pisten anzubieten.


 

In welchen Monaten können Sie in Österreich Ski fahren?

 

Die Skisaison in Österreich beginnt Ende November oder Anfang Dezember (je nach Wetterlage) und kann bis Ende März dauern. Einige seiner Skigebiete haben Gletscher und können daher während der Sommersaison geöffnet bleiben!

 

Wenn Sie sich fragen, wann die beste Zeit zum Skifahren in Österreich ist , empfehlen Ihnen unsere Ski- und Snowboard-Experten von Esquiades.com, zwischen Mitte Januar und Ende Februar jederzeit Ski zu fahren. Der März kann auch eine großartige Zeit zum Skifahren sein, da Sie tolle Schneebedingungen und schönes Wetter vorfinden, wenn Sie auch gerne in der Sonne liegen.

Januar und Februar gelten in der Ski- und Snowboardwelt als Hochsaison. Wenn Sie also nach günstigen Skiurlauben suchen, ist das Skifahren im März auch ideal für preisgünstiges Skifahren;)

 

Da wir hinsichtlich der Buchungstermine und -dauern völlig flexibel sind, finden Sie auf Esquiades.com mit Sicherheit Skiurlaube in Österreich zu einem günstigen Preis



 

Innsbruck, das beste Skigebiet in Österreich. Warum?

 

Die Hauptstadt Tirol bietet außerdem Zugang zu insgesamt 13 Skigebieten :

 

1. Stubaier Gletscher

 

Dies ist Österreichs größter Gletscher mit einer Höhe von 3.210 Metern. Es verfügt über 26 moderne Seilbahnen und Aufzüge und liegt etwa 45 Fahrminuten von Innsbruck entfernt. Dieses Skigebiet ist ideal für Fortgeschrittene und Anfänger, da seine 36 Pisten von leicht bis etwas anspruchsvoller reichen.

 

2. Axamer Lizum

 

Dieses Skigebiet liegt 19 km von Innsbruck entfernt. Die Pisten erstrecken sich über 40 km perfekt präparierten Schnees und sind ideal für alle, die nach Action suchen.

 

3. Skizentrum Schlick 2000

 

Das Skigebiet Skizentrum Schlick 2000 ist nur 15 Minuten von Innsbruck entfernt und bietet eine große Auswahl an Restaurants und gemütlichen Lodges, in denen Sie Ihren Boxenstopp zum Aufladen einlegen können.

 

4. Kühtai

 

Viele von Ihnen haben vielleicht schon von diesem Skigebiet gehört, da es das höchste in Österreich ist und Ihnen daher die reinsten Schneebedingungen bietet. Wenn Sie dieses Skigebiet besuchen, können Sie beruhigt buchen und wissen, dass der Schnee garantiert ist. Wenn Sie weniger überfüllte und breite Hänge haben , ist dies der richtige Ort für Sie. Sie können sogar bis zu Ihrer Unterkunft Ski fahren, da wir hier einige ausgezeichnete Ski-In / Ski-Out-Hotels und Apartments anbieten.

 

5. Hochoetz

 

Hier finden Sie insgesamt 39 Pistenkilometer und gilt als Winterparadies für Familien als Gastgeber zahlreicher verschiedener Veranstaltungen. Die Kinderprogramme sind auch fantastisch .

 

6. Muttereralm

 

Wenn Sie ein gemütliches Skigebiet suchen, das Sie mit Ihrer Familie besuchen können, ist Mutterer Alm genau das Richtige für Sie. Hier gibt es 15 km Pisten mit Längen zwischen 700 und 4.200 Metern. Großartig, wenn Sie etwas Entspanntes wollen, bei dem die Kinder Vertrauen in den Schnee gewinnen können.

 

7. Bergeralm

 

Dies ist der Ort für erstklassiges Skifahren, da Sie hier die herrliche Aussicht auf das Wipptal genießen können. Sie können auch Nachtskifahren ausprobieren, da es insgesamt 9 km beleuchtete Pisten gibt.

 

8. Nordkette

 

Dieses Skigebiet ist ein Muss, da es das Juwel der Alpen ist . Hier befindet sich Österreichs größter Naturpark, nur einen kurzen Spaziergang von der Altstadt entfernt. Dieses Skigebiet liegt nur 20 Minuten von Innsbruck entfernt. Mit dem Skipass gelangen Sie zur Seegrubenbahn, die Sie auf den Gipfel des Berges bringt und von wo aus Sie einen beeindruckenden Blick auf die Hauptstadt der Alpen sowie den Naturpark Karwendel haben .

 

9. Serlesbahnen Mieders

 

Dieses Skigebiet ist ideal für Familien, Anfänger und auch, wenn Sie sich verrostet fühlen und sich wieder mit Skifahren und Snowboarden vertraut machen möchten, da die Pisten größtenteils blau sind.

 

 

10. Elferbahnen Neustift

 

Sie können dieses Skigebiet mit dem Auto erreichen. Von Innsbruck fahren Sie 20 Minuten bis zum Bahnhof Elferbahnen Valley, wo Sie mit der Elferbahn zu den Pisten fahren. Hier gibt es eine Plattform mit der größten Sonnenuhr der Alpen .

 

11. Patscherkofel

 

Das Skigebiet liegt 1.674 Meter oberhalb von Innsbruck und nur 10 Fahrminuten vom Stadtzentrum entfernt. Es ist bekannt für seine Familienfreundlichkeit und bietet eine Vielzahl von Pisten , was ideal ist, wenn Sie mit Skifahrern und Snowboardern unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade unterwegs sind.

 

 

12. Rangger Köpfl

 

Dieses Skigebiet ist genau das, was Sie suchen, wenn Sie Winterspaß mit Freunden und der Familie suchen. Die Pisten reichen von leicht bis mittelschwer über insgesamt 17 Kilometer. Hier finden Sie auch eine 10 km lange Rodelbahn!

 

13. Glungezer

 

Dieses Skigebiet ist neu ab der Saison 2020/2021. Wenn Sie hier Ski fahren, haben Sie die Möglichkeit, die wunderschöne Berglandschaft zu genießen, während Sie auf gepflegten Abfahrten absteigen.

 

 

 

 

Warum bei Esquiades.com einen Skiurlaub nach Österreich buchen?

 

Wenn Sie auf Esquiades.com buchen, beinhalten unsere Skiurlaube einen Skipass, mit dem Sie Zugang zu allen oben aufgeführten Skigebieten erhalten . Wir sprechen von 291 km Pisten und 48 km Skirouten sowie 11 Seilkarten und Liften, 8 Skigebieten mit Nachtskifahren und / oder Rodeln. Wie unglaublich ist das! Besuchen Sie den Infobereich über Innsbruck und finden Sie heraus, welche weiteren fantastischen Dienstleistungen in Ihrem Skipass enthalten sind.

 
 
 

Wie komme ich am besten nach Österreich?

 

- Mit dem Flugzeug

 

Da die österreichischen Skigebiete, die Sie mit Esquiades.com besuchen können, alle nur eine kurze Autofahrt von Innsbruck entfernt sind , empfehlen wir Ihnen, direkt dorthin zu fliegen, da die meisten internationalen Flughäfen Direktflüge zu diesem Flughafen anbieten, mit denen Sie Ihre Zeit auf den Pisten maximieren können .

 

- Mit dem Auto

 

Das Fahren in die Skigebiete ist ebenfalls sehr beliebt und unsere Angebote für selbstfahrende Skier bieten Ihnen genau dies! Packen Sie also Ihre Koffer und planen Sie Ihren Reiseverlauf! Österreich verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz mit seinen Nachbarländern und alle wichtigen Grenzkontrollpunkte sind Tag und Nacht geöffnet.

 

Was Sie wissen müssen, ist, dass Sie einen Mautaufkleber „Vignette“ haben müssen, um auf den österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen fahren zu können. Dies ist an der Grenze sowie an Tankstellen verfügbar.

 

- Mit dem Zug

 

Einige Personen halten dies für den besten Weg nach Österreich, da der Zugverkehr sehr effizient ist und Sie auf Ihren Reisen die wunderschöne Landschaft genießen können. Die Züge werden von der OBB ( Österreichische Bundesbahnen) betrieben, und Sie können die Fahrzeiten und Preise überprüfen und die Fahrkarten direkt auf ihrer Website kaufen.



 

Wie Sie wissen, können Sie mit unseren flexiblen Ski-Angeboten entscheiden, wie Sie zu Ihrem Skigebiet in Österreich gelangen möchten, und Ihren eigenen Reiseverlauf planen, der am besten zu Ihnen passt.