Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Angebote:  von Ski im Astun und Candanchú (Pyrenäen)


Skiurlaub Silvester 2020

5 Nächte + 4 - Tages Skipass

Skiurlaub im Januar

4 Nächte + 3 Tage Skipass
Suchen und Buchen
Wählen Sie das Skigebiet
Gut zu wissen ;)
Der Preis pro Person beinhaltet Hotel + Skipass.
Siehe Karte

Skiurlaub Astun und Candanchú (Pyrenäen), Aragonesische Pyrenäen

Die Stationen Astún und Candanchú befinden sich im Aragón-Tal in den Bergen der aragonesischen Pyrenäen. An diesem besonderen Ort können Sie im Winter viel Schnee genießen und das Beste aus dem Skifahren herausholen.

Beide Stationen befinden sich in einer Entfernung von 2 Kilometern und sind mit mehreren Bussen verbunden , sodass Sie vergessen können, das Auto zu nehmen und sie in vollen Zügen zu genießen. So können Sie an beiden Stationen am selben Tag Ski fahren.

Astún ist die Station auf der höchsten Höhe, von ungefähr 1.700 Metern bis ungefähr 2.300 Metern. Darüber hinaus ist es sehr einfach, sich darin zu orientieren, da alle Spuren an derselben Stelle enden, dh wie ein Trichter geformt sind, was es ideal für Familien und Menschen macht, die ihre Technik perfektionieren möchten.

Candanchú seinerseits reicht von 1.550 bis 2.400 Metern. Das Skigebiet ist breiter als das von Astún und die wichtigsten Sektoren sind Pista Grande, Tobazo und Tuca Blanca. Darüber hinaus gibt es einen Après-Ski namens Barambán am Fuße der Pisten, der an jedem Wochenende der Saison geöffnet ist. Spaß ist garantiert!

Die Vereinigung beider Stationen umfasst 100 Skikilometer mit Pisten für alle Schwierigkeitsgrade, insbesondere Blau, Rot und Schwarz, obwohl es auch einen Bereich für Anfänger mit grünen Pisten gibt.

 

Beide Resorts bieten die üblichen Dienstleistungen wie Skischule, Ski- und Snowboardverleih, Cafeterias und Restaurants, Parkplätze, medizinische Zentren und sogar einen Snowpark für diejenigen, die Freestyle üben möchten.

 

Auf der anderen Seite ist die Gastronomie des Aragón-Tals reich und vielfältig und bietet eine traditionellere bis eine innovativere Küche, um selbst die anspruchsvollsten Gaumen zufrieden zu stellen.

 

Verpassen Sie nicht Astún und Candanchú!