Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Wie man sicher reist und ein verantwortungsbewusster Reisender wird

Wie wir alle wissen, wirkt sich der derzeitige Ausbruch des Coronavirus (COVID-19) aufgrund von Reisebeschränkungen auf den globalen Tourismus aus. Aus diesem Grund wollten wir einige sehr nützliche Informationen und Quellen mit Ihnen teilen, um Sie jederzeit auf dem Laufenden zu halten und auf dem Laufenden zu halten.
 
 
 
Es ist wichtig, dass Sie über die Situation auf dem Laufenden bleiben, indem Sie offizielle Websites wie die WHOWorld Health Organization  und einige grundlegende Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen befolgen:
 
 

Wie können Sie sich und andere schützen?

 
 
 

1- Waschen Sie Ihre Hand mit Wasser und Seife, auch wenn diese nicht sichtbar verschmutzt sind

2- Sie können auch Handmassage auf Alkoholbasis verwenden

3- Bedecken Sie beim Husten und Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder Taschentuch 

4- Vermeiden Sie engen Kontakt bei Husten und Fieber

5- Wenn Sie Fieber, Husten oder Atembeschwerden haben, suchen Sie frühzeitig einen Arzt auf und teilen Sie Ihrem Reiseanbieter die bisherige Reisegeschichte mit

 
Weitere grundlegende Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus finden Sie unter folgendem Link.
 
 
 
Wenn Sie einen Urlaub gebucht haben und nicht wissen, was Sie tun sollen, finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen in diesem Interview zwischen einer Sprecherin der WHO und Doktor Carmen Dolea, Leiterin der internationalen Gesundheitsvorschriften der Weltgesundheitsorganisation.
 
 
 
Reisen Sie nach Andorra? Das Gesundheitsministerium von Andorra hat uns eine offizielle Erklärung übermittelt, dass das Land nicht gefährdet ist und Reisende problemlos in dieses Land ein- und ausreisen können. Wenn Sie derzeit in Andorra sind und mit einem Spezialisten sprechen möchten, können Sie 116 anrufen.
 
 
 
Auf Esquiades.com können Sie Ihrer Buchung eine Ski- und Reiseversicherung hinzufügen. Diese Versicherung deckt nicht nur Unfälle im Skigebiet ab, sondern Sie erhalten auch andere medizinische Hilfe. Wenn Sie im Urlaub sind und sich mit diesem Virus infizieren, wird unsere Versicherungsgesellschaft die medizinische Versorgung übernehmen. Lesen Sie hier mehr über die Richtlinien, die medizinische Versorgung und die Gesundheitsversorgung, rechtliche Informationen im Ausland und die Kostenbegrenzung.
 
 
 

Haben Sie einen Urlaub bei uns gebucht und möchten mit unserem Kundenservice sprechen?

 
 
Wir sind von Montag bis Sonntag von 9 bis 21.30 Uhr für Sie da. Sie müssen uns lediglich über Meine Buchung verwalten kontaktieren und wir bieten Ihnen die Unterstützung, die Sie benötigen.
 
 
 
 
Wir möchten alle daran erinnern, vernünftige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und sich zu schützen. Halten Sie sich auf dem Laufenden und stellen Sie sicher, dass die von Ihnen überprüften Quellen zuverlässig sind. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Arzt.
 
 
 
Esquiades.com
Finden Sie unsere Angebote
Wählen Sie das Skigebiet
Esquiades.com Esquiades.com
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
100 0 Esquiades.com
Esquiades.com
Bellissens Avenue, nein. 42, Tecnoparc Gebäude. Büro 127-129, 43204 Reus (Tarragona) 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com