Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.
Skigebiete und Angebote
Wählen Sie das Skigebiet
Check-In
Check-out

Die 7 unglaublichsten Rekorde auf Skiern

Hallo Skifahrer & Snowboarder! Wir zählen bereits die Tage bis zum Beginn der Saison 2022-2023!


Also, um die Wartezeit zu verkürzen, wie wäre es, wenn Sie ein paar interessante Fakten über die Ski- und Snowboardwelt lesen? Wir dachten, wir bringen Ihnen einige interessante Artikel zum Lesen, und woher wissen Sie das? Einige von ihnen könnten Sie inspirieren, unsere Skiangebote für die Saison 2022-2023 zu durchsuchen.

 

Heute sprechen wir über die unglaublichsten Skirekorde und fordern Sie nebenbei heraus, ob Sie sie in der nächsten Saison schlagen können!

 

Wer weiß? Vielleicht bist du ein Ski-Rekordbrecher und weißt es nicht einmal ;-)

 

Beim gestarteten Kilometertest erreichen die Menschen über 250 km/h

 

 

Hier sind die 7 beeindruckendsten Skirekorde! Finden wir es heraus, sollen wir?

 

Skisprung-Weltrekord


Wer ist noch nicht beim Skifahren gesprungen? Und sicherlich sind Sie in den meisten Fällen nicht wie erwartet gelandet ...

 

Und das ist völlig in Ordnung und absolut nachvollziehbar! Wenn Sie nicht ziemlich gut Skifahren oder Snowboarden können, werden Sie mit Geldschrankheit stürzen, wenn Sie versuchen zu springen. Und wenn Sie versuchen, wie Stefan Kraft zu sein, dann werden Sie definitiv scheitern!

 

Sein Name mag Ihnen vielleicht nicht bekannt vorkommen, aber 2017 brach er den Weltrekord im Skispringen – Er flog über 252 Meter . Wie verrückt ist das!

 

In demselben Wettkampf gelang es Dimitri Vassiliev (aus Russland), seinen Rekord zu brechen, indem er über 254 Meter sprang, aber sein Sprung schaffte es nie, da er nicht auf seinen Füßen landete...

 

 

Stefan Kraft im Sprung, wo er den Rekord brach!

 

Esquiades.com Fun Fact : Wussten Sie, dass es spanische Skigebiete gibt, die noch ein Sprungbrett für Schanzen haben? Genauer gesagt gibt es zwei: La Molina und Astún .

 

Es gab mehr Resorts mit einem Trampolin (erbaut in den 1980er Jahren), aber aufgrund des mangelnden Interesses an dieser Disziplin wurden sie in den meisten spanischen Skigebieten entfernt.

 

 

Höchster Basejump der Geschichte

 

Wenn Ihnen die vorherige Platte spektakulär vorkam, wird Sie diese hier sprachlos machen... und wenn Sie unter Schwindel leiden, umso mehr!

Skiprofi Matthias Giraud hat 2019 den Basejump vom Höchsten geschafft. Wie ist das möglich? Nun , vom Gipfel des Mont Blanc (4.810 Meter) Skifahren und von einem Serac auf 4.359 Metern in die Luft springen, nur mit seinem Fallschirm!

 

Matthias Giraud

 

Esquiades.com Fun Fact : Wussten Sie, dass Sie mit kaum Anstrengung sehr nahe an die Spitze des Montblanc herankommen können? Dies ist dank der Seilbahn von l'Aiguille du Midi (sie hat eine Höhe von 3.842 Metern) in Chamonix möglich.

 

Mit Esquiades.com können Sie Ihren Chamonix Unlimited Ski Pass in Ihren Skiurlaub einbeziehen und jede Ecke des Mont Blanc entdecken.

 

 

Ski-Geschwindigkeitsrekord


Können Sie sich vorstellen, dass jemand so schnell Skifahren kann wie ein Formel-1-Fahrer? Es ist möglich!

 

In der als „Kilometer Launched“ bekannten Disziplin stellte der Italiener Ivan Origone 2016 im Skigebiet Vars mit 254,95 km/h den Geschwindigkeitsrekord auf.

 

 

Ivan Origone

 

Wie Sie sehen können, trug Ivan einen aerodynamischen Anzug, der es ihm ermöglichte, die angegebene Geschwindigkeit zu erreichen, und der ihm sogar eine Beschleunigung bescherte, die größer war als die eines Formel-1-Rennwagens

 

Esquiades.com Fun Fact: Das Skigebiet Grandvalira veranstaltet jedes Jahr die Weltmeisterschaften der Kilometer und hat sogar eine Skipiste, auf der die Personen trainieren können. Dies ist die schwarze Piste Riberal und liegt ganz in der Nähe des Skigebiets Pas de la Casa .

 

 

alter Heliskifahrer


Wer glaubt, Skifahren oder Snowboarden sei ein Sport für relativ junge Personen, der irrt gewaltig. Wir werden Ihnen nur sagen, dass Junior Bonous vor einem Jahr den Rekord gebrochen hat, der älteste Mensch zu sein, der Heliski praktiziert .

 

Sie wissen immer noch nicht, was Heliski ist? Es ist eine Disziplin, bei der Sie mit einem Hubschrauber auf die Spitze eines völlig unberührten Berges transportiert werden und sich nur darum kümmern müssen, durch den Pulverschnee zu rutschen, den Sie auf den Pisten finden.

 

 

Junior-Bonus vor dem Helikopterflug!

 

Esquiades.com Fun Fact : Vielleicht haben Sie noch nie von dieser Disziplin gehört, obwohl sie in Ländern wie den USA und Kanada ziemlich bekannt ist. Wenn Sie dies ausprobieren möchten, bietet das Skigebiet Baqueira Beret diesen Service an. Wir haben bereits einige Super-Rabatte veröffentlicht, warum also nicht unsere Ski-Angebote ansehen!?

 

 

Der meiste Schnee hat sich in 24 Stunden auf einer Piste angesammelt


Normalerweise müssen wir uns beim Skifahren keine Sorgen um den Aufstieg auf die Piste machen, sondern setzen uns einfach in den Sessellift oder die Gondelbahn und genießen die schöne Landschaft um uns herum.

 

An einem guten Skitag (ca. 6 oder 7 Stunden Skifahren) beträgt die angesammelte Schneehöhe normalerweise ungefähr 7.000 Meter ... und das unter Berücksichtigung, dass wir mit Sesselliften auf einen Berg fahren.

 

Nun, diese nächste Person hatte die brillante Idee, den Rekord für den größten Rückgang beim Skifahren in 24 Stunden zu brechen, und zwar ohne die Notwendigkeit, einen Lift oder Sessellift zu benutzen. Das heißt, nur mit Robbenfellen und Skiern auf und ab zu gehen .

 

Martina Valmassoi bricht diesen Rekord

 

Insgesamt hat sie satte 17.645 Höhenmeter bewältigt, dabei ging es ständig auf und ab. Es ist, als würde man den Everest mehr als zweimal an nur einem Tag rauf und runter gehen!

 

Esquiades.com Fun Fact : Dies fand in einem der Skigebiete in der Nähe des Skigebiets Dolomiti Superski statt. Wir haben derzeit keine Skiangebote für die italienischen Dolomiten, aber beobachten Sie diesen Bereich! Das Skigebiet Corvara ruft unseren Namen!!

 

 

Die weltweit größte Skiparade in Badezimmereanzügen und Bikinis

 

Wenn der Frühling kommt, können Sie den größten Teil des Tages bei 15 Cº Skifahren!

 

So sehr, dass 2013 500 Skifahrer und Snowboarder nicht zweimal daran dachten, ihre Badezimmeresachen zum Skifahren anzuziehen. Dies geschah im sibirischen Skigebiet Sheregesh !

 

 

Im katalanischen Ferienort Masella ist es auch im Frühling üblich.

 

Esquiades.com Fun Fact : Tatsächlich müssen Sie nicht so weit gehen, um diese Show zu genießen. In den Pyrenäen gibt es mehrere Skigebiete, die sich vom letzten Tag der Saison verabschieden, wenn die Personen im Badezimmereanzug Skifahren und Snowboarden, und es gibt sogar einen kleinen Pool, damit die Personen drüber fahren können.

 

Einer der bekanntesten, der diese Veranstaltung seit mehreren Jahren veranstaltet, ist Formigal . Wenn Sie sich in der nächsten Saison in seinem Mini-Pool abkühlen möchten, werfen Sie einen Blick auf die Skiangebote, die wir in Formigal-Panticosa für Sie haben.

 

 

Doppelter Weltrekord in Astún

 

Man könnte sagen, wir haben uns das Beste zum Schluss aufgehoben. Skiweltrekorde werden nicht nur in Kanada, den französischen Alpen oder den Dolomiten gebrochen. Das nächste geschah ganz in der Nähe unseres Hauptsitzes von Esquiades.com.

 

Die Rede ist vom aragonesischen Skigebiet namens Astún .

 

Und der 6-fache Trailrunning-Weltmeister Luis Alberto Hernando wollte zusammen mit seinem Partner Sergio Lamas einen neuen absoluten vertikalen Skirekord über 24 Stunden aufstellen. Oder was dasselbe ist: Non-Stop-Skifahren für 24 Stunden in Astún .

 

 

Luis Alberto und Sergio feiern den Rekord in Astún!

 

Beide erreichten einen kumulierten Höhenunterschied von 86.565 Metern . Dazu starteten sie 2017 jeden Dienstag um 08:00 Uhr morgens mit dem Skifahren und endeten am Mittwoch zur gleichen Zeit. Unglaublich !

 

Esquiades.com Fun Fact : Trotz der Tatsache, dass das Skigebiet Astún kein sehr großes Skigebiet ist (es hat 50 befahrbare km), gilt der gleiche Skipass für Candanchú, sodass zwischen beiden Skigebieten insgesamt 100 befahrbare km liegen.

 

Möchten Sie das Skigebiet Astún-Candanchú in dieser Skisaison 2022-23 besuchen? Schauen Sie sich unsere Super-Skiferien an.

 

Und das war's für heute, aber achten Sie auf diesen Bereich, denn es gibt weitere interessante Ski- und Snowboard-Fakten! Fühlen Sie sich also inspiriert, einige Skiangebote für die nächste Saison zu prüfen? Buchen Sie Ihren Skiurlaub im Voraus und sichern Sie sich jetzt Ihr Lieblingsskiangebot, da es Verfügbarkeit und tolle Frühbucherrabatte gibt!

 

Die besten Ski-Deals für 2022/23