Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.
Suchen und Buchen
Check-In
Check-out
Österreich
(7 Ziele)
St. Anton - Ski Arlberg
Innsbruck SKI plus city Pass
Ischgl
Alle Skigebiete anzeigen
Italien
(4 Ziele)
Vialattea (Sestriere - Sauze d'Oulx)
Dolomiti Superski
Cervinia
Alle Skigebiete anzeigen
Schweiz
(11 Ziele)
Zermatt International
Jungfrau (Grindelwald + Wengen + Mürren + Schilthorn)
Arosa Lenzerheide
Alle Skigebiete anzeigen
Frankreich
(38 Ziele)
Les 2 Alpes
Tignes
Val d'Isère
Alle Skigebiete anzeigen
Andorra
(3 Ziele)
Grandvalira
Vallnord Pal-Arinsal
Ordino-Arcalís
Spanien
(12 Ziele)
Boí Taüll
Port Ainé
La Molina
Alle Skigebiete anzeigen
Alle Skigebiete
Frankreich
(2 Ziele)
Angleo Wellness 2 h am Nachmittag
Angleo Wellness 2 h am Morgen
Andorra
(11 Ziele)
Caldea 3 Stunden (Eintritt am Morgen)
Caldea 3 Stunden (Eintritt am Nachmittag)
Caldea 3 Stunden (Abend Eintritt)
Alle Optionen anzeigen
Spanien
(1 Ziel)
La Collada Spa
Finden Sie Ihren Wellnessurlaub
Italien
(1 Ziel)
Hotels in den italienischen Alpen
Österreich
(1 Ziel)
Hotels in Österreich
Schweiz
(1 Ziel)
Hotels in den Schweizer Alpen
Frankreich
(1 Ziel)
Hotels in den französischen Alpen
Andorra
(1 Ziel)
Hotels in Andorra
Spanien
(2 Ziele)
Hotels in den Pyrenäen
Hotels in der Sierra Nevada
Portugal
(1 Ziel)
Hotels in Serra da Estrela
Alle Hotels

Länder

Österreich (7 Ziele)
Italien (4 Ziele)
Schweiz (11 Ziele)
Frankreich (38 Ziele)
Andorra (3 Ziele)
Spanien (12 Ziele)
Alle Skigebiete
Österreichische Alpen Alle Skigebiete in der Region
St. Anton - Ski Arlberg
Innsbruck SKI plus city Pass
Ischgl
Ötztal (Sölden, Gurgl, Hochoetz)
Zell am See - Kaprun
Obertauern
Stubaier Gletscher
Italienische Alpen Alle Skigebiete in der Region
Vialattea (Sestriere - Sauze d'Oulx)
Dolomiti Superski
Cervinia
Bormio Ski
Schweizer Alpen Alle Skigebiete in der Region
Zermatt International
Jungfrau (Grindelwald + Wengen + Mürren + Schilthorn)
Arosa Lenzerheide
Davos Klosters
Engelberg (Titlis)
Aletsch Arena
Saas-Fee (Destination Pass)
St. Moritz
Saas Fee & Almagell Pass
Ski Arena Andermatt Sedrun
Verbier
Französische Alpen Alle Skigebiete in der Region
Les 2 Alpes
Tignes
Val d'Isère
Les 3 Vallées
Val Thorens + Orelle
Méribel - Brides Les Bains
Méribel-Mottaret
Courchevel
Les Menuires-St Martin de Belleville
Paradiski (La Plagne-Les Arcs-Peisey Vallandry)
La Plagne
Les Arcs
Chamonix Montblanc Unlimited
Chamonix Le Pass
Les Portes du Soleil
Avoriaz
Alpe d'Huez
Serre Chevalier
La Rosière (Espace San Benardo)
Sybelles (Skigebiet Toussuire & Bottières)
Le Grand Massif (Flaine + Les Carroz + Morillon + Samoens + Sixt)
Vars
Les Orres
Isola 2000 + Auron
Megève / Saint-Gervais
Pra Loup
Französische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Font Romeu
Les Angles
AX 3-Domänen
Piau Engaly
Saint-Lary
Peyragudes
Grand Tourmalet und La Mongie
Luz Ardiden
Cauterets
Gourette
Porté-Puymorens
Pierre Saint Martin
Andorra Alle Skigebiete in der Region
Grandvalira
Vallnord Pal-Arinsal
Ordino-Arcalís
Katalanische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Boí Taüll
Port Ainé
La Molina
Masella
Molina + Masella
Sierra Nevada Alle Skigebiete in der Region
Sierra Nevada
Aragonesische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Formigal
Cerler
Panticosa
Astun und Candanchú (Pyrenäen)
Andere Skigebiete Alle Skigebiete in der Region
Valdelinares
Javalambre
Alle Skigebiete
Österreichische Alpen Alle Skigebiete in der Region
St. Anton - Ski Arlberg
Innsbruck SKI plus city Pass
Ischgl
Ötztal (Sölden, Gurgl, Hochoetz)
Zell am See - Kaprun
Obertauern
Stubaier Gletscher
Italienische Alpen Alle Skigebiete in der Region
Vialattea (Sestriere - Sauze d'Oulx)
Dolomiti Superski
Cervinia
Bormio Ski
Schweizer Alpen Alle Skigebiete in der Region
Zermatt International
Jungfrau (Grindelwald + Wengen + Mürren + Schilthorn)
Arosa Lenzerheide
Davos Klosters
Engelberg (Titlis)
Aletsch Arena
Saas-Fee (Destination Pass)
St. Moritz
Saas Fee & Almagell Pass
Ski Arena Andermatt Sedrun
Verbier
Französische Alpen Alle Skigebiete in der Region
Les 2 Alpes
Tignes
Val d'Isère
Les 3 Vallées
Val Thorens + Orelle
Méribel - Brides Les Bains
Méribel-Mottaret
Courchevel
Les Menuires-St Martin de Belleville
Paradiski (La Plagne-Les Arcs-Peisey Vallandry)
La Plagne
Les Arcs
Chamonix Montblanc Unlimited
Chamonix Le Pass
Les Portes du Soleil
Avoriaz
Alpe d'Huez
Serre Chevalier
La Rosière (Espace San Benardo)
Sybelles (Skigebiet Toussuire & Bottières)
Le Grand Massif (Flaine + Les Carroz + Morillon + Samoens + Sixt)
Vars
Les Orres
Isola 2000 + Auron
Megève / Saint-Gervais
Pra Loup
Französische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Font Romeu
Les Angles
AX 3-Domänen
Piau Engaly
Saint-Lary
Peyragudes
Grand Tourmalet und La Mongie
Luz Ardiden
Cauterets
Gourette
Porté-Puymorens
Pierre Saint Martin
Andorra Alle Skigebiete in der Region
Grandvalira
Vallnord Pal-Arinsal
Ordino-Arcalís
Katalanische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Boí Taüll
Port Ainé
La Molina
Masella
Molina + Masella
Sierra Nevada Alle Skigebiete in der Region
Sierra Nevada
Aragonesische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Formigal
Cerler
Panticosa
Astun und Candanchú (Pyrenäen)
Andere Skigebiete Alle Skigebiete in der Region
Valdelinares
Javalambre

Länder

Frankreich (2 Ziele)
Andorra (11 Ziele)
Spanien (1 Ziel)
Finden Sie Ihren Wellnessurlaub
Französische Pyrenäen Alle Optionen in der Region
Angleo Wellness 2 h am Nachmittag
Angleo Wellness 2 h am Morgen
Andorra Alle Optionen in der Region
Caldea 3 Stunden (Eintritt am Morgen)
Caldea 3 Stunden (Eintritt am Nachmittag)
Caldea 3 Stunden (Abend Eintritt)
Caldea 4 h + Teilmassage 20 min + Zugang zum Raum Orígenes
Caldea 2 h + Mittagessen Blu Restaurant
Caldea 2 h + Blu Restaurant + Abendessen + Show
Inúu 4 Stunden (Morgen Eintritt)
Inúu 4 Stunden (Nachmittag Eintritt)
Inúu 4 Stunden (Abend Eintritt)
Inúu 3 h am Morgen + Mittagessen im Blu Restaurant
Inúu Eintritt von 5 Stunden + Massage 60 min
Katalanische Pyrenäen Alle Optionen in der Region
La Collada Spa
Finden Sie Ihren Wellnessurlaub
Französische Pyrenäen Alle Optionen in der Region
Angleo Wellness 2 h am Nachmittag
Angleo Wellness 2 h am Morgen
Andorra Alle Optionen in der Region
Caldea 3 Stunden (Eintritt am Morgen)
Caldea 3 Stunden (Eintritt am Nachmittag)
Caldea 3 Stunden (Abend Eintritt)
Caldea 4 h + Teilmassage 20 min + Zugang zum Raum Orígenes
Caldea 2 h + Mittagessen Blu Restaurant
Caldea 2 h + Blu Restaurant + Abendessen + Show
Inúu 4 Stunden (Morgen Eintritt)
Inúu 4 Stunden (Nachmittag Eintritt)
Inúu 4 Stunden (Abend Eintritt)
Inúu 3 h am Morgen + Mittagessen im Blu Restaurant
Inúu Eintritt von 5 Stunden + Massage 60 min
Katalanische Pyrenäen Alle Optionen in der Region
La Collada Spa

Länder

Italien (1 Ziel)
Österreich (1 Ziel)
Schweiz (1 Ziel)
Frankreich (1 Ziel)
Andorra (1 Ziel)
Spanien (2 Ziele)
Portugal (1 Ziel)
Alle Hotels
Hotels in den italienischen Alpen
Hotels in Österreich
Hotels in den Schweizer Alpen
Hotels in den französischen Alpen
Hotels in Andorra
Hotels in den Pyrenäen
Hotels in der Sierra Nevada
Hotels in Serra da Estrela
Alle Hotels
Hotels in den italienischen Alpen
Hotels in Österreich
Hotels in den Schweizer Alpen
Hotels in den französischen Alpen
Hotels in Andorra
Hotels in den Pyrenäen
Hotels in der Sierra Nevada
Hotels in Serra da Estrela
Oops, wir haben keine Ergebnisse gefunden, die Ihrer Suche entsprechen. Versuchen Sie, das Ziel zu ändern.
Es sieht so aus, als hätte sich unser Sucher verirrt. Sobald er seinen Kompass gefunden hat, wird er zurück sein.
Wohin geht's?

Das Skigebiet Soldeu feiert heute, am 8. Februar, sein 60-jähriges Bestehen.

Veröffentlicht: 08.02.2024
Teilen

 

 

Am 8. Februar 1964, also heute vor genau 60 Jahren, wurde das Skigebiet Soldeu, das von der Gesellschaft Deportes de Nieve Soldeu Incles SA (ENSISA) betrieben wird, eröffnet. Dies geschah mit der Premiere des ersten Sessellifts in Andorra, mit zwei Plätzen, einem Skilift in Pla d'Espiolets und 10 Pistenkilometern, die sich auf drei Pisten verteilen. Die Initiatoren der Initiative waren drei Skibegeisterte aus Escaldes-Engordany, Miquel Baró, Martí Salvans und Josep Torrallardona, und mit Unterstützung des Crèdit Andorrà, der 1959 vom Comú de Canillo die Konzession für die Nutzung des Geländes erhielt.

 

Lluís Viu, der die Anlage zwischen 1969 und 1972 leitete, betont, dass die drei Projektträger "sehr optimistisch und sehr wagemutig warenund alles aufs Spiel setzten, um die Anlage zu bauen". Er weist auch auf das große Wachstum hin, das ENSISA im Laufe der Jahre erfahren hat:

 

"Damals waren die Pisten, die später eröffnet werden sollten, bereits geplant, aber wir hätten nie gedacht, dass wir so groß werden und so viele Skifahrer haben würden wie heute".

 

Die erste Brücke von Soldeu und der Skilift, mit dem Soldeu 1964 eingeweiht wurde.

 

Der Direktor dieser neuen Etappe, Conrad Blanch, der von 1993 bis 2017 an der Spitze des Skigebiets stand, erinnert sich an den Wendepunkt, den sie darstellte:

 

"In der Vergangenheit war das Skigebiet sehr auf den technischen Bereich fokussiert, und damals haben wir einen Wechsel vollzogen, um uns auf die Bedürfnisse der Kunden zu konzentrieren und Pioniere in Sachen Qualität und Innovation zu werden."

 

In all diesen Jahren war die Modernisierung von Soldeu-el Tarter unaufhaltsam, bis es zu einem Skigebiet von Weltruf wurde. Unter den Schlüsselmomenten in der Geschichte von ENSISA sind die folgenden hervorzuheben:

 

-1971: Anschaffung der ersten Pistenraupe in Andorra,
-1981: das Jahr, in dem das Skigebiet nach El Tarter erweitert wurde.
-1987: Die ersten Schneekanonen werden installiert,
-1993: Die Comú de Canillo und Creand Crèdit Andorrà werden Mehrheitsaktionäre des Unternehmens, was eine wichtige Investition zur Verbesserung der Infrastruktur bedeutet.
-1996 wurde der Zugang zu Soldeu umgestaltet und die erste Achtergondelbahn in den Pyrenäen eingeweiht.
-1999: Das Skigebiet wird um das Gebiet Pla de les Pedres erweitert.
-2000: Das Skigebiet von Canillo wird eingeweiht.


Die jüngste Geschichte des Skigebiets ist geprägt von der Gründung von Grandvalira im Jahr 2003, wodurch Soldeu El Tarter Teil des größten Skigebiets Südeuropas wurde, sowie von dem großen Engagement, ein Weltcup-Skigebiet zu werden.

 

Seit 2012, als die erste Veranstaltung der Rennstrecke stattfand, ist die internationale Ausstrahlung des Skigebiets unaufhaltsam, was ihm die Erschließung neuer Märkte ermöglicht hat. Auch die ständige Verbesserung der Dienstleistungen und Infrastrukturen wurde fortgesetzt, wobei die Reform der Pisten am Fuße von Soldeu mit dem Bau einer großen Plattform im Jahr 2019 hervorzuheben ist. In den letzten 30 Jahren hat die ENSISA rund 224 Millionen Euro in das Skigebiet investiert, die Hälfte davon in den letzten 10 Jahren.

 

Der Wettbewerb ist seit den Anfängen von Soldeu Teil seiner DNA.

 

Abgesehen von der Wettbewerbsseite hebt David Hidalgo, CEO seit 2017, auch die Gründung von SETAP, der Holdinggesellschaft, die ENSISA und EMAP zusammenführt, als einen wichtigen Meilenstein der letzten Jahre hervor

 

"Dies hat die Schaffung eines Forfaits für das Land ermöglicht, ein lang ersehntes Ziel. Das 60-jährige Bestehen der ENSISA ist der Beweis für die Solidität des Skigebiets und für die Tatsache, dass es weiter gewachsen ist, vor allem in Bezug auf die Qualität".

 

Die Feierlichkeiten zu diesem 60. Jahrestag fallen, wie es nicht anders sein kann, mit dem alpinen Skiweltcup der Frauen zusammen, der an diesem Wochenende in Soldeu stattfindet.

 

An diesem Samstag, dem 10. Februar, findet zwischen dem ersten und zweiten Durchgang des Riesenslaloms ein Festakt im Weltcupdorf auf der Plattform von Soldeu statt. An der Feier nehmen Personen teil, die in der Geschichte des Skigebiets eine besondere Rolle gespielt haben, und es wird eine riesige Torte gebacken und ein Toast ausgesprochen.

 

Der Tannenbaum, der der Avet-Weltcup-Piste in Soldeu ihren Namen gibt.

 

Siehe Skiangebote in Soldeu

22 Jahre Erfahrung im Sektor Skiurlaub
Mehr als 166.238 Bewertungen in 7 Sprachen
Tolle Preise für Skiangebote in Europa
Flexible Ski-Pakete
Verfügbar 24/7 - 365 Tage im Jahr

Blog, Neuigkeiten & Skitipps

NEWSLETTER ABONNIEREN

und Teil unserer Mailingliste werden!

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse in unsere Mailingliste aufnehmen, bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie gelesen haben und ihr zustimmen.