Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Val Thorens wird eine Drohne zur Rettung und Warnung der Skifahrer haben

Das französische Skigebiet Val Thorens hat angekündigt, in dieser Saison eine Drohne zu starten, um das riesige Skigebiet zu patrouillieren. Deine Mission? Warnen Sie Skifahrer vor drohenden Gefahren und helfen Sie im Falle einer Lawine. Seine Technologie könnte helfen, Personal zu retten, um Leben zu retten.

 

Während der gesamten Skisaison ermöglicht diese Drohne dem Kontrollpersonal der Station, die Bedingungen der Skipisten und des Schnees zu analysieren und bei Rettungseinsätzen im Falle einer Lawine zu helfen, indem es den Patrouillen wertvolle Informationen liefert. um die beste Sicherheitsreaktion zu bewerten.

 

Die Drohne verfügt über zwei Digitalkameras, eine Wärmekamera zur Identifizierung der Wärmequellen unter dem Schnee und eine zweite mit einem sehr starken Zoom (180x), mit dem jeder Teil der Skipiste aus der Ferne untersucht werden kann. Schließlich ermöglicht ein Lautsprecher die Übermittlung von Sicherheitshinweisen an übermäßig unerschrockene Skifahrer, falls erforderlich.

 

Die Drohne kann jederzeit in Richtung einer Risikozone oder des Geländes fahren, in dem eine Lawine ausgelöst wurde. Es wird möglich sein, Opfer, die möglicherweise unter dem Schnee gefangen sind, aus der Ferne zu lokalisieren und mit dem Rettungsteam vor Ort zu kommunizieren, um so die Rettungsmaßnahmen zu beschleunigen.

 

Val Thorens hat sein Rettungspersonal bereits geschult, um die erforderlichen Zertifizierungen für das Fliegen dieser Geräte zu erhalten.

 

Val Thorens drone de rescate

Suchen und Buchen
Wählen Sie das Skigebiet
Esquiades.com Esquiades.com
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
100 0 Esquiades.com
Esquiades.com
Avinguda Bellisens, número 42., Edificio TecnoParc, despacho 128., 43204 Reus,Tarragona, Spanien 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com