Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Der Schneefall kam: ein herrliches Ende der Saison

[AKTUALISIERT AM 29.03.2017]  

Der Sturm aus Regen, Wind und Schnee hat am vergangenen Wochenende, hauptsächlich am Samstag, dem 25. März, einen Monat lang historischen Schneefall auf niedrigem Niveau hinterlassen. Der Schnee kehrte dank einer Kaltfront, die die Halbinsel von West nach Ost fegte, in die Pyrenäen zurück und ließ bis zu 25 Zentimeter auf hohem Niveau zurück.

Ohne Zweifel hat der Neuschnee den Skigebieten einen letzten Schub gegeben, die Qualität der Pisten verbessert und es ihnen ermöglicht, optimistisch auf die letzte Strecke der Skisaison zu fahren. Unten sehen Sie, wie gut die Jahreszeiten gepflegt sind:

formigal src = "http://www.esquiades.com/blog/wp-content/uploads/2017/03/formigal-1.png" width = "2048" />

gv1 src = "http://www.esquiades.com/blog/wp-content/uploads/2017/03/gv1.png" width = "2048" />

boi333 src = "http://www.esquiades.com/blog/wp-content/uploads/2017/03/boi333.png" width = "2048" />

Hast du gedacht, die Skisaison ist vorbei? Es scheint, Sie haben sich geirrt ... Nutzen Sie den Vorteil, dass der Winter nicht abreisen will, denn früher oder später, und prüfen Sie unsere Skiangebote! :-)

Siehe Skiangebote

[NACHRICHTEN VERÖFFENTLICHT AM 20.03.2017]

Nach dem derzeitigen Waffenstillstand bei gutem Wetter in weiten Teilen der Halbinsel , am Montag, dem 20. März, beginnt der Frühling mit Schneevorhersagen auf sehr niedrigem Niveau und starker Kälte. Paradoxerweise geht damit das fast sommerliche Wetter zu Ende: Die meteorologischen Teile deuten darauf hin, dass die Skigebiete ab morgen Schneefälle erhalten, die sich bis Freitag erstrecken und sich am Samstag, dem 25. März , verstärken werden .


Dies markiert einen Wendepunkt und bringt den Winter auf die Iberische Halbinsel zurück, mit Schneefall, der alle Gebirgszüge betrifft. Es scheint also, dass die Skisaison noch nicht vorbei ist. Wenn Sie es selbst ausprobieren möchten, schauen Sie sich unsere Webcams der Skigebiete an und Sie werden sehen, dass die Pisten in einem spektakulären Zustand gehalten werden.


Obwohl die staatliche Wetterbehörde (AEMET) feststellt, dass der Schneefall unmittelbar bevorsteht , sollte beachtet werden, dass es sich nur um Vorhersagen handelt und dass wir, wie durch den eigenen Namen angegeben, abwarten müssen, wie sie sich entwickeln. Derzeit sind Andorra, die katalanischen Pyrenäen und die Aragoneser voll und bieten mehr als 90% ihres Skigebiets .

Suchen und Buchen
Wählen Sie das Skigebiet
Esquiades.com Esquiades.com
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
100 0 Esquiades.com
Esquiades.com
Avinguda Bellisens, número 42., Edificio TecnoParc, despacho 128., 43204 Reus,Tarragona, Spanien 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com