Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.
Suchen und Buchen
Check-In
Check-out
Suchen und Buchen
Österreich
(6 Ziele)
St. Anton - Ski Arlberg
Innsbruck SKI plus city Pass
Zell am See - Kaprun
Alle Skigebiete anzeigen
Italien
(4 Ziele)
Vialattea (Sestriere - Sauze d'Oulx)
Cervinia
Dolomiti Superski
Alle Skigebiete anzeigen
Schweiz
(11 Ziele)
Zermatt International
Jungfrau (Grindelwald + Wengen + Mürren + Schilthorn)
Arosa Lenzerheide
Alle Skigebiete anzeigen
Frankreich
(37 Ziele)
Les 2 Alpes
Tignes
Val d'Isère
Alle Skigebiete anzeigen
Andorra
(3 Ziele)
Grandvalira
Vallnord Pal-Arinsal
Ordino-Arcalís
Spanien
(14 Ziele)
Boí Taüll
Port Ainé
Espot Esquí
Alle Skigebiete anzeigen
Alle Skigebiete
Österreich
(1 Ziel)
Hotels in Österreich
Italien
(1 Ziel)
Hotels in den italienischen Alpen
Schweiz
(1 Ziel)
Hotels in den Schweizer Alpen
Frankreich
(2 Ziele)
Hotels in den französischen Pyrenäen
Hotels in den französischen Alpen
Andorra
(1 Ziel)
Hotels in Andorra
Spanien
(2 Ziele)
Hotels in den Pyrenäen
Hotels in der Sierra Nevada
Portugal
(1 Ziel)
Hotels in Serra da Estrela
Alle Hotels

Länder

Österreich (6 Ziele)
Italien (4 Ziele)
Schweiz (11 Ziele)
Frankreich (37 Ziele)
Andorra (3 Ziele)
Spanien (14 Ziele)
Alle Skigebiete
Österreichische Alpen Alle Skigebiete in der Region
St. Anton - Ski Arlberg
Innsbruck SKI plus city Pass
Zell am See - Kaprun
Obertauern
Stubaier Gletscher
Ötztal (Sölden, Gurgl, Hochoetz)
Italienische Alpen Alle Skigebiete in der Region
Vialattea (Sestriere - Sauze d'Oulx)
Cervinia
Dolomiti Superski
Bormio Ski
Schweizer Alpen Alle Skigebiete in der Region
Zermatt International
Jungfrau (Grindelwald + Wengen + Mürren + Schilthorn)
Arosa Lenzerheide
Davos Klosters
Engelberg (Titlis)
Aletsch Arena
Saas Fee (Almagell Pass)
St. Moritz
Saas-Fee (Destination Pass)
Verbier
Ski Arena Andermatt Sedrun
Französische Alpen Alle Skigebiete in der Region
Les 2 Alpes
Tignes
Val d'Isère
Les 3 Vallées
Val Thorens + Orelle
Méribel - Brides Les Bains
Méribel-Mottaret
Courchevel
Les Menuires-St Martin de Belleville
Paradiski (La Plagne-Les Arcs-Peisey Vallandry)
La Plagne
Les Arcs
Chamonix Montblanc Unlimited
Chamonix Le Pass
Les Portes du Soleil
Avoriaz
Alpe d'Huez
Serre Chevalier
La Rosière (Espace San Benardo)
Sybelles (Skigebiet Toussuire & Bottières)
Le Grand Massif (Flaine + Les Carroz + Morillon + Samoens + Sixt)
Vars
Les Orres
Isola 2000 + Auron
Megève / Saint-Gervais
Pra Loup
Französische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Font Romeu
Les Angles
AX 3-Domänen
Piau Engaly
Saint-Lary
Peyragudes
Grand Tourmalet und La Mongie
Luz Ardiden
Cauterets
Gourette
Pierre Saint Martin
Andorra Alle Skigebiete in der Region
Grandvalira
Vallnord Pal-Arinsal
Ordino-Arcalís
Katalanische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Boí Taüll
Port Ainé
Espot Esquí
La Molina
Masella
Molina + Masella
Port del Comte
Sierra Nevada Alle Skigebiete in der Region
Sierra Nevada
Aragonesische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Formigal
Cerler
Panticosa
Astun und Candanchú (Pyrenäen)
Andere Skigebiete Alle Skigebiete in der Region
Valdelinares
Javalambre
Alle Skigebiete
Österreichische Alpen Alle Skigebiete in der Region
St. Anton - Ski Arlberg
Innsbruck SKI plus city Pass
Zell am See - Kaprun
Obertauern
Stubaier Gletscher
Ötztal (Sölden, Gurgl, Hochoetz)
Italienische Alpen Alle Skigebiete in der Region
Vialattea (Sestriere - Sauze d'Oulx)
Cervinia
Dolomiti Superski
Bormio Ski
Schweizer Alpen Alle Skigebiete in der Region
Zermatt International
Jungfrau (Grindelwald + Wengen + Mürren + Schilthorn)
Arosa Lenzerheide
Davos Klosters
Engelberg (Titlis)
Aletsch Arena
Saas Fee (Almagell Pass)
St. Moritz
Saas-Fee (Destination Pass)
Verbier
Ski Arena Andermatt Sedrun
Französische Alpen Alle Skigebiete in der Region
Les 2 Alpes
Tignes
Val d'Isère
Les 3 Vallées
Val Thorens + Orelle
Méribel - Brides Les Bains
Méribel-Mottaret
Courchevel
Les Menuires-St Martin de Belleville
Paradiski (La Plagne-Les Arcs-Peisey Vallandry)
La Plagne
Les Arcs
Chamonix Montblanc Unlimited
Chamonix Le Pass
Les Portes du Soleil
Avoriaz
Alpe d'Huez
Serre Chevalier
La Rosière (Espace San Benardo)
Sybelles (Skigebiet Toussuire & Bottières)
Le Grand Massif (Flaine + Les Carroz + Morillon + Samoens + Sixt)
Vars
Les Orres
Isola 2000 + Auron
Megève / Saint-Gervais
Pra Loup
Französische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Font Romeu
Les Angles
AX 3-Domänen
Piau Engaly
Saint-Lary
Peyragudes
Grand Tourmalet und La Mongie
Luz Ardiden
Cauterets
Gourette
Pierre Saint Martin
Andorra Alle Skigebiete in der Region
Grandvalira
Vallnord Pal-Arinsal
Ordino-Arcalís
Katalanische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Boí Taüll
Port Ainé
Espot Esquí
La Molina
Masella
Molina + Masella
Port del Comte
Sierra Nevada Alle Skigebiete in der Region
Sierra Nevada
Aragonesische Pyrenäen Alle Skigebiete in der Region
Formigal
Cerler
Panticosa
Astun und Candanchú (Pyrenäen)
Andere Skigebiete Alle Skigebiete in der Region
Valdelinares
Javalambre

Länder

Österreich (1 Ziel)
Italien (1 Ziel)
Schweiz (1 Ziel)
Frankreich (2 Ziele)
Andorra (1 Ziel)
Spanien (2 Ziele)
Portugal (1 Ziel)
Alle Hotels
Hotels in Österreich
Hotels in den italienischen Alpen
Hotels in den Schweizer Alpen
Hotels in den französischen Pyrenäen
Hotels in den französischen Alpen
Hotels in Andorra
Hotels in den Pyrenäen
Hotels in der Sierra Nevada
Hotels in Serra da Estrela
Alle Hotels
Hotels in Österreich
Hotels in den italienischen Alpen
Hotels in den Schweizer Alpen
Hotels in den französischen Pyrenäen
Hotels in den französischen Alpen
Hotels in Andorra
Hotels in den Pyrenäen
Hotels in der Sierra Nevada
Hotels in Serra da Estrela
Oops, wir haben keine Ergebnisse gefunden, die Ihrer Suche entsprechen. Versuchen Sie, das Ziel zu ändern.
Es sieht so aus, als hätte sich unser Sucher verirrt. Sobald er seinen Kompass gefunden hat, wird er zurück sein.
Wohin geht's?

Nur eine bestätigte Gondelbahn verbindet die Skigebiete von Candanchú und Astún

Veröffentlicht: 24.02.2024
Teilen

Inhalt

1 Kostenverteilung der Gondelbahn Astún-Candanchú

Candanchú wird mit einer 10-Personen-Gondelbahn mit Astún verbunden

 

Wie bereits am 2. Januar letzten Jahres angekündigt, hat der Präsident der Mancomunidad del Valle del Aragón, Alvaro Salesa, gegenüber Radio Jaca SER Pirineos erneut bestätigt, dass die Verbindung zwischen den Skigebieten Candanchú und Astún mit einer einzigen Gondelbahn erfolgen wird, die angesichts der Länge der Strecke eine Gondelbahn sein wird.

 

Im ursprünglichen Projekt zur Verbindung der Skigebiete von Astún und Candanchú (und umgekehrt) war immer davon die Rede, diese Strecke mit zwei Liften zu realisieren. Eine davon wäre eine Seilbahn, deren Basis in Candanchú in einem etwas entfernten Gebiet liegen würde, das einen zweiten Lift erforderte, um die Skifahrer und Snowboarder näher zu bringen.

 

Es wurde über ein Förderband für die Skifahrer spekuliert, das an einer Stelle den Durchgang behindern könnte, indem es am Boden entlang läuft, oder über einen festen Greifersessellift. Alles in allem eine Unannehmlichkeit für die Benutzer, die zwischen den Liften umsteigen müssten. Eine Komplikation vor allem für Familien oder Personen mit eingeschränkter Mobilität.

 

Um diese Unannehmlichkeiten zu überwinden, hat man sich schließlich für eine Gondelbahn in L entschieden. Das heißt, dass sie an einem Punkt ihrer Strecke, in diesem Fall auf der niedrigsten Höhe, eine 90º-Kurve macht. Diese Option kennt man aus den Alpen, und in Spanien gibt es nur Baqueira als Gondelbahn und Sierra Nevada und Formigal mit den Sesselliften Dílar bzw. Sallent.

 

Kostenverteilung der Gondelbahn Astún-Candanchú


Europäische Mittel: 10 Millionen
Provinzialrat von Huesca: 3 Mio.
Regierung von Aragón: 9 Mio.

Insgesamt: 22 Millionen Euro


Am gestrigen Donnerstag hielt die Mancomunidad del Valle del Aragón eine Sitzung ab, um über die Verteilung der 4 Millionen Euro zu entscheiden, die ihr aus der Verteilung der für die Seilbahn zwischen Formigal und Astún bestimmten Mittel zugewiesen wurden. Wie Alvaro Salesa gegenüber Radio Jaca SER Pirineos erklärte, wurde beschlossen, die Hälfte davon für die Seilbahn zwischen dem letztgenannten Ort und Candanchú zu verwenden.

Der Rest wird verwendet, um einen Sessellift in Astún so umzubauen, dass er im Sommer auch Fahrräder befördern kann, und um eine Fußgängerbrücke mit Aussichtspunkt am Pico de la Raca in demselben Ort zu bauen. Die Investition hierfür beträgt 370.000 Euro.

Für Candanchú sind weitere 370.000 Euro vorgesehen, um den Tobazo-Sessellift für seine Eröffnung im Sommer und einen Touristenzug anzupassen; weitere 312.000 Euro sind für die Planung einer Mountainbike-Strecke und einer Park-and-Ride-Anlage vorgesehen.

Die restlichen fast 1,5 Millionen Euro sind für andere touristische Maßnahmen in Castiello de Jaca, Villanúa und Canfranc vorgesehen.

 

In Astún wird die Gondelbahn eine durchschnittliche Höhe des Ortes erreichen.

 

Ich möchte in Astún und Candanchú Ski fahren

22 Jahre Erfahrung im Sektor Skiurlaub
Mehr als 167.450 Bewertungen in 7 Sprachen
Tolle Preise für Skiangebote in Europa
Flexible Ski-Pakete
Verfügbar 24/7 - 365 Tage im Jahr

Blog, Neuigkeiten & Skitipps

NEWSLETTER ABONNIEREN

und Teil unserer Mailingliste werden!

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse in unsere Mailingliste aufnehmen, bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie gelesen haben und ihr zustimmen.