Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.
Skigebiete und Angebote
Wählen Sie das Skigebiet
Check-In
Check-out

Die Zugänge zum Resort Ordino Arcal werden verbessert

Die andorranische Regierung hat den Ausbau und die Verbesserung eines Abschnitts der CG3-Autobahn zwischen Ordino und Arcalís genehmigt. Diese Arbeiten müssen Kontinuität zu den früheren Arbeiten zwischen den Kernen von Cortinada und El Serrat bieten.

Dies ist die zehnte Auszeichnung dieses Projekts und der letzte Abschnitt der Verbesserung unter den zuvor genannten Völkern. Diese Arbeiten umfassen eine Investition von 3,5 Millionen Euro und eine Fertigstellungsdauer von 16 Monaten. In diesen 5 Jahren bis jetzt beläuft sich die Gesamtinvestition auf 15 Millionen Euro .

road-arcalis_0_1 src = "http://www.esquiades.com/blog/wp-content/uploads/2018/07/carretera-arcalis_0_1.jpg" width = "613" />