Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Der Winter ist mit mehr Schnee nach Grandvalira zurückgekehrt und das Resort öffnet insgesamt 180 km

April und Grandvalira waren in den letzten Tagen gute Freunde. Am Dienstag und Mittwoch hat das größte Skigebiet Südeuropas mehr als 20 Zentimeter Pulverschnee erhalten.

Alle Sektoren innerhalb des Skigebiets Grandvalira sind offen und durch Pisten verbunden, 180 Kilometer sind es und 85% der Einrichtungen sind verfügbar. Die Schneebedingungen haben sich erheblich verbessert und Grandvalira kann Ostern nun mit einer guten Perspektive begegnen. Dies kann auch mit den Skischuldiensten, den Aktivitäten, den Restaurants und den operativen Après-Ski-Optionen gerechnet werden.

Der totale Kampf geht weiter: Der Kampf um den besten Freeski-Stil

Vom 4. bis 6. April findet das Freeski-Spiel wieder im Skigebiet Grandvalira statt, diesmal wird die 15. Ausgabe gefeiert. 22 Fahrer aus verschiedenen Ländern der Welt kämpfen im El Tarter Snowpark um den Total Fight-Titel. Einige viele Nationalitäten werden zusammenkommen, EEUU, Finnland, Schweiz, Frankreich, Italien, Neuseeland, Argentinien, Spanien und Andorra.

Unter den Lieblingsfahrern, die den Titel gewinnen, befindet sich McRae Williams, mehrfacher Gewinner der XGames und Total Fight. Es wird nicht einfach für ihn, weil er gegen seine Landsleute Quinn Wolferman, Ryan Stevenson, Peter Raich und John Brown kämpfen muss, die als einer der Freeskier mit mehr Talent gelten. Weitere Namen, die im Wettbewerb vertreten sein werden, sind der französische Meister Antoine Adelisse und Finn Bilous. Der Neuseeländer gehört zu den Top-3-Fahrern der Welt.

Was tun nach dem Skifahren?

Der Tag ist jetzt noch länger, weil sich die Uhren geändert haben und es 2 Après-Ski-Referenzen gibt, zu denen Sie gehen müssen! In den folgenden Tagen bieten L'Abarset und Après-Amélie unterschiedliche Sessions und Musikstile.

src = "https://i1.wp.com/www.esquiades.com/blog/wp-content/uploads/2019/04/190403-GRANDVALIRA-XS-36.jpg?fit=1024%2C682&ssl=1" -Stil = "Textausrichtung: Mitte;" />

Finden Sie unsere Angebote
Wählen Sie das Skigebiet
Esquiades.com Esquiades.com
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
100 0 Esquiades.com
Esquiades.com
Bellissens Avenue, nein. 42, Tecnoparc Gebäude. Büro 127-129, 43204 Reus (Tarragona) 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com