Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Baqueira Beret baut fünf neue Skipisten

Die Planungskommission des Aran-Tals hat den Bau von fünf neuen Strecken zwischen 650 Metern und 1,3 Kilometern im Skigebiet Baqueira Beret , insbesondere im Gebiet des Pla de Beret, genehmigt. Zusammen ergeben sie insgesamt 5,2 Kilometer.

Im Moment wird erwartet, dass die Bauarbeiten im Sommer beginnen, daher bietet Baqueira Beret mindestens 156 Kilometer für die Skisaison 2017-2018 an.

Baqueira Baskenmütze

Der Zugangspunkt zu diesen neuen Gleisen wird der 2014 in den Ruhestand getretene Sessellift Vista Beret sein, der durch einen modernen abnehmbaren Viersitzer, den Jesus Serra, ersetzt wird. Ziel ist es, mehr Menschen in dieses Gebiet zu locken und so den Zustrom von Skifahrern zu verringern, die den Sessellift Dera Reina benutzen.


Ein weiterer herausragender Punkt ist die Erweiterung des La Peulla, mit der ein ganzes autonomes Resort geschaffen werden soll, das mit dem Baqueira Beret verbunden ist. Das Projekt wartet jedoch noch auf den Umweltverträglichkeitsbericht, um grünes Licht für die Arbeiten zu geben. Es wird auch erwartet, dass dieses "unabhängige Resort" alle notwendigen Dienstleistungen für Esquiaden erbringt, wie z. B. Skiausrüstung mieten, Wiederherstellungspunkte und Skipässe.

Suchen und Buchen
Wählen Sie das Skigebiet
Esquiades.com Esquiades.com
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
100 0 Esquiades.com
Esquiades.com
Avinguda Bellisens, número 42., Edificio TecnoParc, despacho 128., 43204 Reus,Tarragona, Spanien 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com