Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.
Ihr Skiführer, um mit den Kindern den Schnee zu genießen

Willkommen in unserem Skiführer für Familien!

 

Wir wissen, wie wichtig es ist, Ihre Zeit auf der Piste zu maximieren, insbesondere wenn Sie mit Ihrer Familie reisen und einige dieser Mitglieder Kinder sind. Aus diesem Grund haben wir diesen Familien-Skiführer vorbereitet, um Ihnen zu helfen, das beste Skigebiet für Sie zu finden und Ihnen die wesentlichen Informationen zu geben, die Sie für eine schöne Zeit im Schnee benötigen.

 

In dieser Anleitung finden Sie ...

 Die besten Skigebiete für Familien in Europa

Welche Unterrichts-, Kindergarten- und Kinderprogramme müssen Sie buchen?

So finden Sie die beste Ski- und Snowboardausrüstung für Ihre Familie

Familienhotels und Apartments auf Esquiades.com

Tipps und Ratschläge für einen erfolgreichen Familien-Skiurlaub

 

 

 

 

Die besten Familienskigebiete in Europa

 

Wie bereits erwähnt, müssen Sie sicherstellen, dass das Skigebiet Pisten für alle Schwierigkeitsgrade bietet. Stellen Sie sicher, dass ein Gleichgewicht besteht. Sie möchten nicht, dass Sie die gleichen 6 Pisten hinunterfahren, da Sie vergessen haben, die Skikarte vor der Buchung zu überprüfen.

Stellen Sie sicher, dass es einen Kinderbereich und ein gutes Unterhaltungsprogramm gibt. Wenn die Kinder glücklich sind und beschäftigt sind, dann sind alle glücklich!

 

Die besten Skigebiete für Familien in Österreich

 

1. Skigebiet Stubai Glacier

 

 Der beste Teil dieses Skigebiets ist für Kinder und Jugendliche. Es gibt ein Gebiet namens Big Family Ski Camp, in dem Kinder bleiben und unter fachkundiger Aufsicht stehen können, während Sie die Pisten hinunterfahren.

 

 Es gibt auch ein Kinderrestaurant im Resort.

 

 Weitere Attraktionen sind: ein Schneekarussell und eine spezielle Kinderlinie im Stubai Zoo Snowpark.

 

2. Skizentrum Schlick 2000

 

❄ Dieses Skigebiet ist perfekt für einen Familien-Skiurlaub geeignet und liegt nur 15 Minuten von Innsbruck entfernt. Es bietet eine große Auswahl an Restaurants und gemütlichen Lodges, in denen Sie Ihren Boxenstopp zum Aufladen einlegen können.

 

 In diesem Skigebiet gibt es das Big Ron's Kinderland, ein Kinderskigebiet mit Zauberteppichen, Schneekarussell und anderen Attraktionen, in denen Kinder Vertrauen in den Schnee gewinnen und Spaß haben können.

 

 Wer sich im Schnee schon recht sicher fühlt, kann zum Schanzlin-Übungsplatz fahren, wo er mit einem Abschleppseil oder einem Abschlepplift Lifte fahren kann.

 

 In der Schischule Stubai gibt es auch eine Kindertagesstätte, in der Kinder ab 3 Monaten betreut werden.


 

3. Hochöetz

 

 Es ist eines der fünf sonnigsten Skigebiete in ganz Österreich, sodass Sie mit den Kindern einen Liebesskiurlaub verbringen können.

 

 Hier finden Sie insgesamt 39 Kilometer Pisten und es gilt als Winterparadies für Familien, da hier viele verschiedene Veranstaltungen stattfinden.

 

 An der Bergstation der Acherkogel-Gondel befindet sich das WIDI-Kinderland, in dem die Kleinen, die noch nie Ski gefahren sind, spielerisch Skifahren können. Es gibt auch vier Übungslifte.

 

 

4. Muttereralm

 

❄ Wenn Sie ein gemütliches Skigebiet suchen, das Sie mit Ihrer Familie besuchen können, ist Mutterer Alm genau das Richtige für Sie.

 

 Hier gibt es 15 km Pisten mit Längen zwischen 700 und 4.200 Metern.

 

 Ein großartiges Skigebiet, wenn Sie etwas Entspanntes wollen, in dem die Kinder Vertrauen in den Schnee gewinnen können.

 

❄ In der Nähe des Almbodenlifts gibt es ein Kinderland mit 2 Zauberteppichen, wo es auch eine Skipiste für Anfänger gibt.

 

 Die Fairy Tale Forest Skischule ist definitiv das Highlight dieses Skigebiets.

 

 

 

5. Serlesbahnen Mieders

 

 

 Es gibt 6 km gepflegte Skipisten mit leichtem und mittlerem Schwierigkeitsgrad.

 

 Perfekt handhabbar für Anfänger und Familien.

 

 Es gibt einen speziellen Bereich für Kinder namens King Serli Kids 'Land, in dem es einen Zauberteppich und die Stubaier Tiroler Skischule gibt.

 

 Wenn es in der Familie Snowboarder gibt, gibt es eine Boardercross-Strecke.

 

 Rund um den Serles gibt es auch ein Off-Piste-Skigebiet, das sich ideal für eine Skitour eignet.

 

 

 

6. Patscherkofel

 

 

❄ Nur eine 15-minütige Fahrt von der Innenstadt von Innsbruck entfernt, ist es als „Skigebiet des Einheimischen“ bekannt.

 

❄ Es gibt 3 Kinderbereiche auf 3 verschiedenen Ebenen des Skigebiets und eine Reihe von „familienfreundlichen“ Pisten, sodass Sie alle gemeinsam die Hügel hinunter fahren können.

 

 

Die besten Skigebiete für Familien in der Schweiz

 

1. Skigebiet Davos Klosters

 

 Es ist eines der höchsten alpinen Skigebiete in Europa und verfügt über insgesamt 6 Skigebiete.

 

 Die Berge sind nicht alle miteinander verbunden, daher sind einige von ihnen per Bus verbunden.

 

❄ Um Davos-Klosters optimal nutzen zu können, müssen Sie eine Woche Urlaub buchen, damit Sie einen Tag auf jedem Berg verbringen können.

 

 In den verschiedenen Skigebieten gibt es mehrere Pisten für Kinder. Wenn wir jedoch auf die beste hinweisen müssen, ist dies das Skigebiet Madrisa, das hoch über dem Dorf Klosters liegt und das größte Kindergebiet namens „Marisa“ hat Land ". Hier können die Kleinen die Pisten hinunterröhren, in Hüpfburgen spielen, Schneemänner bauen und auch Skikurse nehmen.

 

 

Besuchen Sie unsere fantastischen Skiangebote in Davos Klosters und buchen Sie Ihren Familienwochenurlaub in den Schweizer Alpen!

 

Dies ist Madrisa, ein familienfreundlicher Bergresort in Klosters.

 

2. Skigebiet Grindelwald-Wengen

 

 Dieses Skigebiet ist bei Familien sehr beliebt, da es einer der Hotspots zum Rodeln ist.

 

 Es gibt einen Hang, der von Faulhorn nach Grindelwald führt, und es ist die längste Rodelbahn der Alpen (15 km lang).

 

 Es gibt auch die 800 Meter lange Seilrutsche „First Flyer“ für Kinder, die eine Geschwindigkeit von 84 Stundenkilometern erreicht.

 

Wenn für diese Saison ein Skiurlaub im Skigebiet Grindelwald auf Ihrer Wunschliste steht, haben wir sehr flexible Skipakete, bei denen Sie mit einem 6-Tage-Skipass einen kurzen Skiurlaub für eine ganze Woche Urlaub buchen können. Sie haben die Wahl!

 

 

 

3. Zermatt

 

 Unsere Hotelangebote für Zermatt beinhalten nicht den Skipass, aber das sollte Sie nicht davon abhalten, auf Esquiades.com zu buchen, da wir Ihnen einen erschwinglichen Urlaub garantieren können, insbesondere wenn Sie mit Kindern reisen.

 

❄ Das Skigebiet Zermatt ist ein Ort, den jeder unbedingt besuchen sollte, da es am Fuße des berühmtesten Berges der Schweiz, dem Matterhorn, liegt.

 

 Es ist das höchste Skigebiet in Europa und garantiert Schnee bereits im November.

 

❄ Dieses Skigebiet verfügt über eine Vielzahl von Skipisten und Skiclubs, um Kindern und Anfängern die Welt des Skifahrens näher zu bringen.

 

❄ Das Skigebiet Sunnegga ist bei Familien am beliebtesten, da es den Wolli Park gibt, der sich ideal für Anfänger eignet.

 

 

Die besten Skigebiete für Familien in Frankreich

 

1. Alpe d'Huez, die französischen Alpen.

 

 Dieses Skigebiet eignet sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Skifahrer und ist auch für die umfangreichsten Kinderpisten in den Alpen bekannt. Wir können also mit Sicherheit sagen, dass Skifahren in diesem Skigebiet ein Muss ist, wenn Sie mit dem Ski fahren Familie Winterurlaub.

 

 Wenn es ein Familienmitglied gibt, das nicht Ski fahren möchte, ist das Skigebietfür Nicht-Skifahrer sehr einfach zu erreichen. Außerdem gibt es einen beheizten Innenpool und eine Eisbahn.

 

 Alle Dörfer haben ihre eigenen Skischulen und Kinderbetreuungseinrichtungen. Wenn wir jedoch die besten Skigebiete für einen Familienurlaub empfehlen müssen, empfehlen wir die Skidörfer Auris und Vaujany.

 

Buchen Sie eine Woche Skiurlaub für die Familie auf der Alpe d'Huez und genießen Sie die Abfahrten und Einrichtungen!

 

 

2. Val Thorens, die französischen Alpen.

 

 Val Thorens ist das höchste Skigebiet in Europa und gehört zu einem der größten Skigebiete der Welt, Les 3 Vallées.

 

 Alle Levels können für die lange rote und blaue Strecke, die von der Seilbahn bedient wird, in die Höhen des Cime de Caron reisen und Streifzüge in die Gebiete Les Menuires und St. Martin de Belleville unternehmen.

 

 Es gibt mehrere Snowparks für Kinder, einen Familienpark und eine lustige Piste sowie große Airbags, die nachmittags verfügbar sind. Das Skigebiet Val Thorens bietet auch ein großartiges Aktivitätsprogramm, damit Sie alle einige Zeit miteinander verbringen können. An der Kasse des Skigebiets können Sie Aktivitäten wie Schneesprungski, Hundeschlittenfahren und vieles mehr buchen!

 

Schauen Sie sich unsere Ski-Angebote für das Skigebiet Val Thorens an und buchen Sie eines unserer Ski-Apartments, damit Sie einen atemberaubenden Blick auf die Pisten genießen können!

 

 

3. Font Romeu, die französischen Pyrenäen

 

 Dieses Skigebiet liegt in Südfrankreich und gilt als das sonnigste Skigebiet Frankreichs. Die französische Tourismusbehörde hat ihm dank seines hervorragenden Angebots für junge Skifahrer das „Famille Plus“ verliehen.

 

 Das Gebiet Espace Ludique wurde speziell für Anfänger angelegt, da es lustige Pisten mit verschiedenen Merkmalen wie Mini-Boardercrossern, einem Slalomlauf und einem Rodelgebiet bietet. Der Après-Ski richtet sich an Familien, sodass Sie nach dem Skifahren verschiedene Aktivitäten wie Bowling, Snake Gliss oder ein köstliches Familienessen genießen können.

 

Dieses Skigebiet ist in den Ferien wunderschön. Schauen Sie sich also unsere Weihnachts- und Neujahrs-Ski-Angebote für Font Romeu an . Wenn nicht, haben wir auch einige andere großartige Pauschalangebote zum Skifahren im Jahr 2021.

 

4. Les Angles, die französischen Pyrenäen

 

 Dieses Resort, auch als Village Skigebietbekannt, ist ein weiteres großartiges französisches Skigebiet für einen Familien-Skiurlaub.

 

 Es gibt große Schneegebiete, in denen Kinder Spaß haben können, und ein unglaubliches Anfängerplateau oben im Resort, auf dem Anfänger und Kinder etwas Selbstvertrauen gewinnen können und die Eltern jederzeit genau wissen, wo sie sich befinden. )

 

 Dieses Skigebiet bietet auch eine große Auswahl an Aprés-Ski-Aktivitäten, die Sie alle als Familie unternehmen können, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückkehren.

 

Wenn Flexibilität bei der Buchung von Datenen ein Muss für Sie ist, bieten wir hier auch kurze Skiurlaube sowie eine ganze Woche auf der Piste an. Schauen Sie sich also unsere Skiangebote für Les Angles an und planen Sie Ihren nächsten Skiurlaub!

 

Skigebiet Val Thorens, Saison 2020/2021

 

 

Die besten Skigebiete für Familien in Andorra

 

1. Vallnord Pal-Arinsal

 

 Wenn Sie mit Ihrer Familie nach Andorra reisen, ist das Skigebiet Vallnord Pal-Arinsal genau das Richtige für Sie. Auf Esquiades.com bieten wir einige großartige Hotel- und Apartment-Ski-Angebote zum Skifahren in Vallnord Pal-Arinsal in La Massana und Arinsal, die beide direkten Zugang zum Skigebiet haben.

 

 Wenn Sie zum Skigebiet fahren, können Sie direkt neben der Zufahrt in Arinsal parken oder zum Skigebiet Pal fahren, wo sich auch ein Parkplatz befindet. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht darum kümmern, den Ausrüstungsverleih herumzutragen und die Kinder unter Kontrolle zu halten;)

 

In beiden Skigebieten gibt es Skischulen, in denen Sie Gruppen- oder Privatstunden nehmen können. Außerdem gibt es einen Babyclub für Kinder von 1 bis 4 Jahren und einen Pekepark für Kinder von 4 bis 8 Jahren, in dem sie das Skifahren zum ersten Mal durch verschiedene lustige Spiele erleben können . Das Beste aus Ihrer Zeit mit der Familie zu machen, hat bei einem Skiurlaub Priorität. Deshalb liefern wir Ihren Skipass sowie weitere Extras an Ihre Hotelrezeption.

 

 Das Skigebiet Vallnord Pal-Arinsal bietet ein fantastisches Aktivitätsprogramm für Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren. Sie können versuchen, Schneemobile auf einer geschlossenen Rennstrecke zu fahren, ihre Navigationsfähigkeiten auf Orientierungslaufstrecken herauszufordern oder mit einer Seilrutsche durch das Skigebietzu sausen!

 

 

2. Skigebiet Grandvalira

 

 Wenn Sie das Grandvalira Ski Skigebietbesuchen möchten und mit Kindern im Alter von 1 bis 4 Jahren reisen, stehen Ihnen in den folgenden Skigebieten 4 Kindergärten zur Verfügung: Canillo, El Tarter, Soldeu und Grau Roig.

 

 Wenn Sie mit Teenagern reisen, befinden sich die besten Skischulen in Soldeu und El Tarter. Diese Gebiete sind auch ideal für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters.

 

Auf Esquiades.com finden Sie die nach Skigebiet gefilterten Hotels in Grandvalira , um das perfekte Skihotel für Sie und Ihre Familie zu finden. Sie können Skikurse, Kindergärten und Tickets für das Mittagessen in Ihr Skipaket aufnehmen. Alle Informationen finden Sie auf Ihrem Bestätigungsgutschein.

 

Ansichten von Soldeu, Grandvalira

 

 

Die besten Skigebiete für Familien in Spanien

 

 

1. Skigebiet Baqueira Beret

 

 Dieses im Norden Spaniens gelegene Skigebiet verfügt über 3 Skigebiete: Baqueira, Beret und Bonaigua, die alle über Kindergebiete, Spielhunde und Übungsskigebiete verfügen. Das größte Skigebiet ist Baqueira.

 

❄ Unsere Ski- und Snowboard-Experten empfehlen Ihnen, das Skigebiet Baqueira zu besuchen, da sich dort das größte Kindergebiet namens "Parc Infantil 1800" befindet.. Kinder von zweieinhalb bis 7 Jahren können spielen und Skifahren lernen. Der Unterricht dauert zwischen 3 und 4 Stunden.

 

   Es gibt auch eine Eisbahn in Vielha, eine großartige Après-Ski-Aktivität mit den Kindern.

 

 Auf Esquiades.com finden Sie eine große Auswahl an Hotels und Apartments zur Selbstverpflegung in verschiedenen Preisklassen, die Ihrem Budget entsprechen.

 

 

Schauen Sie sich unsere Skiangebote für Baqueira Beret an und planen Sie Ihren nächsten Familien-Skiurlaub!

 

 

2. Skigebiet Boí Taüll

 

 Es liegt in den katalanischen Pyrenäen und ist trotz zahlreicher roter und schwarzer Abfahrten aufgrund seiner geografischen Lage ideal zum Skifahren mit der Familie.

 

❄ Aufgrund der Trichterform enden genau wie beim Skigebiet Port Ainé alle Pisten an derselben Stelle, sodass sich die Eltern keine Sorgen machen müssen, dass sich die Kinder im Skigebietverlaufen.

 

 Es gibt mehrere Förderbänder und Aufzüge, die Sie zu grünen, blauen und roten Hängen bringen, wo jedes Kind seine ersten Schritte auf den Skiern machen kann. Sie haben sogar einen Kindergarten in der Mitte der Pisten, damit die Kleinen einen ersten Kontakt mit dem Schnee haben.

 

Klingt dieses Skigebiet nach einem Ort, den Sie mit der Familie besuchen möchten? Schauen Sie sich unsere Ski-Pauschalangebote für das SkigebietBoí Taüll an .

 

 

3. Skigebiet Sierra Nevada

 

 Dieses Skigebiet in Südspanien ist von Ihrem Hotel oder Appartement aus leicht zu erreichen, da sich die meisten von ihnen nur wenige Gehminuten vom Hauptzugang entfernt befinden oder in der Nähe eines Sessellifts liegen. Dies ist perfekt für einen stressfreien Urlaub mit den Kindern.

 

 Es gibt eine internationale Ski- und Snowboardschule, in der Sie Privat- oder Gruppenunterricht für die Kinder buchen können (Sie können diesen Service über Esquiades.com hinzufügen).

 

 Wenn Sie zum ersten Mal mit den Kindern den Schnee sehen , gibt es im Skigebiet Borreguiles ein ausgezeichnetes Gebiet namens Alpengarten, in dem die Kinder auf sichere und unterhaltsame Weise Vertrauen gewinnen können. Dieser Ort ist ideal für Kinder von 3 bis 5 Jahren.

 

 Wenn die Kinder nicht gerne Ski fahren, gibt es einen Familienkinderclub (Kinder von 3 bis 12 Jahren), in dem die Kinder den Tag unter Aufsicht von Profis verbringen können. Esquiades.com bietet diesen Service nicht an. Unser Kundenservice kann Ihnen jedoch alle Informationen geben, die Sie benötigen, um diesen Service zu buchen, bevor Sie zum Sierra Nevada Ski Skigebietfahren.

 

 Wenn es Erwachsene und Kinder gibt, die nicht Ski fahren, können sie den Mirlo Blanco ausprobieren ! Es befindet sich neben dem Pradrollano-Platz (dem Hauptzugang des Skigebiets), wo es viele Aktivitäten für Kinder gibt und Sie keinen Skipass benötigen, um in dieses Gebiet zu gelangen.

 

Unsere Skiurlaube im Skigebiet Sierra Nevada sind absolut flexibel, wenn es um Buchungstermine und -dauern geht. Sie können verschiedene Extras hinzufügen, um Ihre Buchung individuell anzupassen.

 

 

 

Sierra Nevada, Saison 2020/2021

 

 

Was Sie über die Skischulen und Kindergärten wissen müssen

für den perfekten Familienwinterurlaub

 

 

- Wenn Sie zum ersten Mal mit Ihrer Familie reisen, müssen Sie ein Skigebiet finden, das Dienstleistungen für jedes Familienmitglied bietet.

 

- Kinder können ab dem 3. Lebensjahr mit dem Skifahren und Snowboarden beginnen. Möglicherweise möchten sie jedoch zuerst ein Einführungsprogramm absolvieren, das Spiele im Schnee und Ski- / Snowboardunterricht kombiniert.

 

- Wenn Sie mit einem Kleinkind reisen, müssen Sie einen guten Skikindergarten finden, in dem sie den Tag verbringen können, während Sie auf der Piste sind.

 

- Wenn es Teenager in der Familie gibt, können Sie entweder Gruppenstunden finden, damit sie andere Kinder in ihrem Alter treffen können, oder eine Privatstunde buchen, wenn Sie der Meinung sind, dass sie Einzelunterstützung benötigen.

 

Was ist, wenn Sie sie nicht in einer Schule oder einem Kindergarten buchen müssen, da die Kinder fortgeschrittene Skifahrer / Snowboarder sind, damit sie mit absoluter Sicherheit auf die Piste gehen können, aber Sie möchten sicherstellen, dass sie nicht zu weit gehen oder sich verlaufen können.

 

- Die meisten Skigebiete haben ihre Dienstleistungen verbessert und angepasst, um sicherzustellen, dass für jeden etwas dabei ist, aber einige Skigebiete sind möglicherweise besser geeignet als andere. Wir beraten Sie, wohin Sie gehen können. Achten Sie jedoch immer auf eine Zertifizierung namens „Family Plus“ . Dieser Name kann je nach Land variieren, es sollte jedoch nach einer Art Zertifikat gesucht werden, das bestätigt, dass das Skigebiet perfekt für Familien und Kinder jeden Alters geeignet ist.

 

- Die meisten Skigebiete haben viele Ski- und Snowboardschulen und bieten jeweils unterschiedliche Gruppengrößen für Kinder sowie mehrsprachige Skilehrer. D ie meisten von ihnen sind im Skigebiet basiert, so dass Sie sind sehr leicht zu finden und die meiste Zeit der Treffpunkt ist an der Kassa. Für Kinder ab 5 Jahren können Sie sie entsprechend ihrem Niveau in Gruppenstunden einschreiben. Die Ski- und Snowboardschulen bieten Programme für alle Skistufen an. Für Kinder im Alter von 3 und 4 Jahren gibt es die Schneegärten, in denen sie Spaß mit dem Schnee haben und in einer sicheren Umgebung spielen können. Wenn Sie mit Kleinkindern im Alter von 1 oder 2 Jahren reisen, kann Ihnen das Skigebiet Informationen über die Einstellung privater Babysitter geben .

 

Die Skilehrer sorgen dafür, dass Ihre Kinder in der richtigen Gruppe sind, damit sie lernen können, mit anderen Kindern des gleichen Niveaus Ski zu fahren.

 

 

Leihausrüstung für einen Familien-Skiurlaub

 

Wenn Sie Ausrüstung mieten, hängt alles von Ihrem Ski- / Snowboardlevel ab. Auf Esquiades.com bieten wir verschiedene Ausstattungsvarianten an.

 

Die Namen der Sortimente variieren, da jede Marke oder jeder Shop sie unterschiedlich nennen kann. Was Sie jedoch wissen müssen, ist, dass es normalerweise 3 Kategorien von Ski- und Snowboardausrüstung gibt:

 

Bronze / Economy: Diese Art von Ausrüstung ist für Anfänger geeignet und die günstigste Option.

 

Silber / Evolution: Diese Ausrüstung ist für diejenigen gedacht, die ihre Fähigkeiten verbessern und nach Skiern oder einem Snowboard von besserer Qualität suchen möchten, damit sie auf den Pisten schneller werden.

 

Gold / Perfomance: Dies ist für fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder. Die Ausstattung gilt als erstklassig und damit als teuerste Option. Menschen, die sich für diese Option entscheiden, sind diejenigen, die normalerweise ihre eigene Ausrüstung haben, aber aus irgendeinem Grund nicht mit ihrer eigenen Ausrüstung gereist sind oder daran denken, während ihres Urlaubs neue Ausrüstung zu kaufen.

 

 

Müssen Sie zum Skifahren einen Helm tragen?

In einigen Skigebieten ist es obligatorisch, einen Helm für Kinder unter 16 Jahren zu tragen. Wir empfehlen daher, dass Sie die Details des Skigebiets überprüfen, bevor Sie dorthin fahren. Unabhängig davon, da Sie zum ersten Mal in einem Skigebiet sind, sollten Sie auf jeden Fall einen Schutz tragen, um sich sicher und sicher zu fühlen.

Kinder erhalten dies normalerweise kostenlos in ihrem Ausrüstungsverleih, Erwachsene müssen jedoch für diesen Service extra bezahlen. Sie können die Preise im Shop überprüfen.

 

 

 

Worauf sollten Sie bei der Buchung eines Familien-Skiurlaubs achten?

 

 

1. Wenn Sie etwas suchen   preisgünstig und praktisch, ein Appartement zur Selbstverpflegung ist der richtige Weg. Wenn Sie mit Kindern reisen, insbesondere mit Kleinkindern, kann es schwierig sein, sich an einen Zeitplan zu halten, sodass Sie wahrscheinlich besser dran sind, Ihr eigenes Ding zu machen. Dies ist in einem Hotel möglicherweise nicht möglich, wenn Sie die Öffnungszeiten des Restaurants einhalten müssen.

 

2. Die Apartments befinden sich normalerweise an den Pisten, sodass Sie mehr Möglichkeiten zum Ein- und Aussteigen haben. Dies ist ideal, wenn Sie mit Kindern reisen.

 

3. Sie müssen denken, dass Sie zum Verleih und zur Skischule / Skikindergarten gehen müssen, bevor Sie zum Skigebiet gehen, also müssen Sie wirklich etwas mit der besten Lage finden. Das Tragen von Ausrüstung macht keinen Spaß, besonders wenn Sie auch Ihre Kinder tragen!

 

3. Essen kann auch ein Problem sein, wenn Sie mit Kleinkindern reisen. Wenn Sie sich in einer Unterkunft zur Selbstverpflegung befinden, müssen Sie sich keine Sorgen über Wutanfälle machen. Und wenn Sie jemals auswärts essen möchten, können Sie die Familie jederzeit mit einem Abendessen in einem schönen Restaurant verwöhnen!

 

4. Wenn Ihre Kinder etwas älter sind und ihre eigene Ausrüstung tragen können, können Sie ein Hotel zu Fuß oder mit dem Shuttle und mit Halbpension buchen. Auf diese Weise müssen Sie sich keine Sorgen um das Kochen des Abendessens machen;)

 

5. Eine andere Sache! Stellen Sie sicher, dass das Skigebiet über Schließfächer verfügt, damit Sie Ihre Ausrüstung nicht jeden Tag zum Skigebiettragen müssen!

 

 

Top Tipps und Ratschläge für einen erfolgreichen Skiurlaub mit Ihrer Familie

 

 

Folgendes müssen unsere Ski- und Snowboard-Experten mit Ihnen über einen Skiurlaub mit Kindern teilen:

 

1. Stellen Sie sicher, dass das Skigebiet über eine Vielzahl von Restaurants verfügt. Wenn Sie eine ganze Woche im Urlaub sind, sollten Sie vermeiden, an den meisten Tagen am selben Ort zu essen.

 

2. Stellen Sie sicher, dass Sie nichts zurücklassen! Wir haben eine Checkliste erstellt, die Ihnen beim Packen Ihres Koffers hilft ;)

 

3. Bringe ihnen nicht das Skifahren bei! Dies ist entscheidend, um eine gute Erfahrung zu garantieren. Wenn Sie wissen, wie man Ski fährt, werden Sie nicht automatisch zu einem Ski- oder Snowboardlehrer. Buchen Sie Ski- / Snowboardkurse bei einem Fachmann.

 

4. Recherchieren Sie. Überprüfen Sie die Karte des Skigebiets und lesen Sie die Bewertungen anderer Kunden. Auf Esquiades.com können unsere Kunden auch ihre Erfahrungen als Familie teilen.

 

5. Bringen Sie die Kinder zu einem Indoor-Schneezentrum. Das erste Skifahren kann für ein Kind ziemlich entmutigend sein. Wenn Sie also in der Nähe eines Indoor-Skizentrums abreisen, können Sie es vor Ihrem Skiurlaub dorthin bringen!

 

 

 

Haben wir nicht alle Ihre Fragen beantwortet? Kontaktieren Sie unsere Ski- und Snowboard-Experten - verfügbar von Montag bis Sonntag von 9 bis 22 Uhr unter +44 (0) 2 036 959 406 oder senden Sie ihnen eine Nachricht über unseren Kontaktbereich.

 

Suchen und Buchen
Wählen Sie das Skigebiet
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
Esquiades.com
Avinguda Bellisens, número 42., Edificio TecnoParc, despacho 128., 43204 Reus,Tarragona, Spanien 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com
Aktuell blog, news & skitipps