Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.
Skigebiete und Angebote
Wählen Sie das Skigebiet
Check-In
Check-out

Heute ist Freeride Freitag!

Hallo! Bei Esquiades.com möchten wir immer Skigebiete für alle Arten von Skifahrern und Snowboardern haben. Deshalb möchten wir heute diesen Beitrag teilen, den wir Freeride Friday betitelt haben;)
 
Wir wissen, dass Sie bereits wissen, wohin Sie gehen müssen, um ein paar frische Pisten zu genießen, aber vielleicht haben Sie keine Ideen mehr. Deshalb zeigen wir Ihnen die Skigebiete, in denen Sie Freeride genießen können, wie es verdient. Wir haben auch einige Orte aufgenommen, die ideal für den Fall sind, dass Sie in die Welt des Freerides einsteigen möchten.
 
 

Chamonix - Frankreich

 
Wie Sie wissen, machen wir eine virtuelle Tour durch die französischen Alpen und haben gerade hier angehalten. Wie Sie sehen, hat diese Station viel zu bieten, und wenn das nicht genug war, gilt sie als eine der besten Stationen für Freeride . Verpassen Sie nicht die Skirouten in Vallée Blanche - einem der bekanntesten Off-Piste-Gebiete der Alpen.
 
 
 
 

Davos - Schweiz

 
Sobald es schneit, sind die Freerider die ersten, die gehen! Dieses Skigebiet ist eines der besten Skigebiete der Schweiz . Wenn Sie diese Praxis ausprobieren möchten, ist dies ein idealer Ort, um sich selbst zu testen. Parsenn , bekannt als Fun Mountain, bietet viele Freeride-Optionen für Anfänger. Wenn Sie auf der Suche nach einer Herausforderung sind und eine kurze Wanderung machen möchten, finden Sie einige wirklich gute steile Gesichter.
 
 
 

 

Tignes - Frankreich

 
Dieses Skigebiet bietet ein beeindruckendes Freeride-Terrain, in dem Sie viele natürliche Pisten entdecken können.
 
Wenn Sie zum ersten Mal hier sind , können Sie zum Skigebiet Toviere fahren , wo es einige lustige Pisten gibt, die Sie zum Val Claret bringen.
Wenn Sie etwas Extremeres suchen, müssen Sie nach Chardonet gehen.
 
 
 
 
 

Ordino - Arcalís - Andorra

 
Dieses Skigebiet ist eines von denen in Andorra zwischen Frankreich und Spanien. Wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie hier etwas über Ski- / Snowboardtechniken und Sicherheit abseits der Piste lernen.
 
Fortgeschrittene Freerider können die wildesten Gebiete und die besten Off-Piste-Routen in Arcalís erkunden.
 
In diesem Skigebiet fand im März die Freeride World Tour 2020 statt .
 
 
 
 

 

Baqueira Beret - Spanien

 
Wenn Sie an Freerinding denken, denken Sie an die Alpen. Die Pyrenäen haben jedoch auch einige geheime Off-Piste-Strecken. Das Skigebiet Baqueira ist dank des Aneto-Gipfels, dem höchsten Berg der spanischen Halbinsel, ein anerkannter Ort. Wir können Ihnen versichern , dass Sie Spaß beim Skifahren durch die geheimen Freeride-Spots des Val d'Aran haben werden .
 
 
 
 
 

La Mongie - Frankreich

 
Es ist auch als Grand Tourmalet Bareges bekannt und das größte Skigebiet in den Pyrenäen. Wenn Sie in dieses Gebiet kommen, müssen Sie zur Nouvelle Glisse gehen, einem überwachten Off-Piste-Gebiet, das sich auf allen drei Seiten des Pic du Midi befindet : Bareges, Artigues-Campen und Taoluet. Manche nennen es Freeride-Paradies.
 
 
 

Orelle - Frankreich

 
Wer ist nicht in den Drei Tälern Ski gefahren? Was Sie vielleicht nicht getan haben, ist sich von Val Thorens ins "vierte Tal" zu wagen. Wie Sie wissen, ist Los Tres Valles das größte Skigebiet und garantiert Schnee von Dezember bis Ende Mai. Das Gute an Orelle ist, dass es keine Menschenmassen gibt und Sie die Freeride-Gegend im Maurienne-Tal genießen können .
 
 
 
 

 

Beachtung!

 
Wie Sie wissen, birgt auch das Skifahren abseits der Piste Risiken, da Sie in Gelände fahren, in dem ein Lawinenrisiko besteht. Stellen Sie also sicher, dass Sie einen Lawinenkurs absolviert haben, und nehmen Sie ein Kit mit allen wichtigen Informationen mit.
 
 
 
Wir hoffen, Ihnen hat dieser Beitrag gefallen!
 

 

#skiyousoon

Esquiades.com