Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Grandvalira erhält Frühling mit Dicken zwischen 130 und 235 cm

Grandvalira tritt mit den für die Wintermonate typischen Wetter- und Schneebedingungen voll ausgelastet in den Frühling ein. Der letzte Schneefall im Resort ergänzt die bereits vorhandenen Schneehöhen und liegt heute zwischen 130 und 235 cm. Die andorranische Domäne hat praktisch 100% ihres seit dem 10. Januar geöffneten Skigebiets erhalten . Ab diesem Datum sind die Niederschläge in Form von Schnee zeitweise und reichlich aufgetreten, und die Bedingungen waren und sind für die Praxis sehr optimal von weißen Sportarten.

Mit Blick auf das nächste Wochenende und die Karwoche plant Grandvalira, 100% der Pisten offen zu halten, wobei alle Dienstleistungen der Ski- und Snowboardschule, Restaurants, Abenteueraktivitäten sowie des Snowpark Xavi und des Sunset Park Henrik Harlaut voll funktionsfähig sind. Der El Tarter Snowpark ist teilweise im oberen Teil und im Südwesten geöffnet und reserviert den unteren Teil für die Feier der Total Fight Masters of Freestyle, die vom 22. bis 25. März stattfinden wird.

Grandvalira.SOLDEU -TARTER. 20-03-2018 src = "http://www.esquiades.com/blog/wp-content/uploads/2018/03/Fotos-Estació_5.jpg" width = "100%" />

Grandvalira, Epizentrum des Freestyle-Panoramas mit dem Total Fight

Grandvalira veranstaltet auch in dieser Saison eine Neuauflage des Total Fight Masters of Freestyle , des Freestyle- Referenz-Events in den Pyrenäen, mit den stärksten Fahrern der Freestyle- Szene. Der El Tarter Snowpark ist erneut die Bühne für diese Veranstaltung voller spektakulärer Sprünge und Spaß, die vom 22. bis 25. März 2018 (Freeski und Snowboard) stattfindet.

Der Snowboardwettbewerb ist ELITE Range, die höchste Range mit nur sieben Events auf der ganzen Welt, einschließlich der X Games von Aspen und Oslo. Ein Referenztest innerhalb der Rennstrecke, der die besten Fahrer der Welt zusammenbringt, wie den Weltmeister des Jahres 2015, Roope Tonteri, den Weltmeister des Jahres 2012, Seppe Smits oder die zweite Weltrangliste des Jahres 2014 Tyler Nicholson. In Freeski liegt der Test im GOLD-Bereich, einem der Referenzdaten im Weltkalender in der Slopestyle- Disziplin.

Suchen und Buchen
Wählen Sie das Skigebiet
Esquiades.com Esquiades.com
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
100 0 Esquiades.com
Esquiades.com
Avinguda Bellisens, número 42., Edificio TecnoParc, despacho 128., 43204 Reus,Tarragona, Spanien 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com