Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Ein Februar, der auf dem besten Weg ist, alle Rekorde zu übertreffen

Es ist Sonntag. Um 6 Uhr nachmittags erreicht die Schlange, um Andorra an der Grenze zu verlassen, den Nordeingang von Sant Julià de Llòria. Insgesamt gibt es 8 Kilometer Quellensteuer. Ein Zeichen dafür, dass sich im Skigebiet etwas Positives bewegt. Die Saison 2017/2018 kann aufgrund der Anzahl der Skifahrer und Snowboarder auf den Pisten historisch werden .


Der große Zustrom von Skifahrern in Grandvalira an diesem Sonntag ist ein Beweis dafür. In sozialen Netzwerken veröffentlichten viele Benutzer Fotos von Warteschlangen, um auf die Aufzüge des andorranischen Resorts zuzugreifen, wie z. B. Pic Blanc de Grau Roig. Dabei hat viel mit dem Wetter zu tun, da Sonne und angenehme Temperaturen zu den sehr guten Schneebedingungen hinzukamen, die praktisch alle Ferienorte der Pyrenäen bieten. Die Umstände helfen den Skigebieten der Pyrenäen, alles zu füllen, aber es ist auch wahr, dass es im Vergleich zu früheren Saisons einen Aufwärtstrend gibt.

Suchen und Buchen
Wählen Sie das Skigebiet
Esquiades.com Esquiades.com
97.9% Gäste würden noch einmal bei uns buchen.
100 0 Esquiades.com
Esquiades.com
Avinguda Bellisens, número 42., Edificio TecnoParc, despacho 128., 43204 Reus,Tarragona, Spanien 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com