Wir verwenden Cookies . Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, können Sie weiterhin auf der Website surfen.

Achtung: Den Tignes-Gletscher wegen hoher Temperaturen schließen

Die hohen Temperaturen in den Alpen haben die unerwartete Schließung des Grande Motte-Gletschers des Skigebiets Tignes verursacht .

In diesem Jahr wurde die Sommerskisaison am 22. Juni dieses Jahres eröffnet, aber aufgrund der beiden großen Hitzewellen (eine Ende Juni und Anfang Juli und die aktuelle) haben sie das Gebiet ohne Schnee verlassen Skifahren auf dem Grande Motte Gletscher. Was die Manager der Station gezwungen hat, die Sommerskisaison zu geben, endete an diesem Donnerstagnachmittag.

Die Station hat nur 10 Tage nach dem geplanten Datum (4. August) geschlossen. Die beiden Hitzewellen ermöglichen es nicht, die erforderlichen Sicherheitsbedingungen und den erforderlichen Schneerutsch zu erfüllen. Auge! Dies ist das erste Mal, dass Tignes sein Sommerskigebiet so saisonal schließt. Obwohl Skifahrer einige Abfahrten nicht mehr genießen können, ist der Gletscher bis Freitag, den 30. August, für Fußgänger zugänglich.

Hier ist ein aktuelles Bild des Grande Motte-Gletschers:

src = "https://i2.wp.com/www.esquiades.com/blog/wp-content/uploads/2019/07/grande_motte.jpg?fit=1024%2C512&ssl=1" />

Finden Sie unsere Angebote
Wählen Sie das Skigebiet
Esquiades.com Esquiades.com
Das 97.9% würde wieder bei Esquiades.com buchen
100 0 Esquiades.com
Esquiades.com
Bellissens Avenue, nein. 42, Tecnoparc Gebäude. Büro 127-129, 43204 Reus (Tarragona) 43204 Reus, Spanien
902 09 16 09 info@esquiades.com